Kindersommer Schrems - Polizei

7Bilder

Kindersommer-Kinder in der Polizeiinspektion Schrems

80 Kinder nutzten die Gelegenheit dem Ferienalltag einen interessanten Tag bei der Polizei hinzu zu fügen.

Interessant war alles rund um die Verkehrskontrolle - eine andere Sichtweise. Mittels Radars wurde u. a. die Geschwindigkeit festgestellt. Die Polizistin erklärte den Kindern ganz genau auf was es ankommt - Ortsgebiet, Gehsteig, Handy, angegurtet?.....
Trotz der Hitze müssen die Polizsten auf den Strassen ihren Dienst versehen und den Kindern war klar, dass verschiedene Sachen nicht sein dürfen.
An diesem Tag gab es nur Verwarnungen mit Zitrone aber auch Belohnung mit Apfel.
Beim Kennenlernen der Fahrzeuge und Ausrüstug waren nicht nur die Buben mit vielen Fragen dabei. Das Motorrad war natürlich von besonderem Interesse.
Über den Beruf des Polizisten oder Polizistin wurden alle Fragen ausführlich beantwortet.

Autor:

Margareta Süß aus Gmünd

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.