Flüssiges für hitzegeplagte Arbeiter

Tropenhitze herrschte auch im Waldviertel. Die Gewerkschaft Bau Holz: organisierte also eine Trinkwasser-Aktion für die vielen Schwerarbeiter im Freien.
Fachsekretär Andreas Hitz meint: “Es ist schon hart genug in einem Steinbruch zu arbeiten und das noch bei diesen Temperaturen. Ob sie wollen oder nicht, sie können nicht einfach in den Schatten flüchten.“
Darum gab es eine Übergabe der Trinkflaschen an den Betriebsratsvorsitzenden Friedrich Dolezal von der Firma Granitwerke Kammerer.

Autor:

Simone Göls aus Krems

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.