Sommersaison im NÖ Tourismus ist prächtig gelaufen

NÖ. Nach dem Rekordmonat Juli hat Niederösterreichs Tourismus auch im August 2017 eine sehr gute Bilanz verzeichnet. Unterstützt vom prächtigen Sommerwetter ist die Zahl der Ankünfte in den niederösterreichischen Beherbergungsbetrieben im Vergleich zum Vorjahr um 17.000 oder 5,3 Prozent auf knapp 341.000, die Zahl der Nächtigungen um 24.000 oder 2,9 Prozent auf 867.000 gestiegen. Diese Zahlen teilt die Statistik Austria mit.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen