16.07.2017, 11:04 Uhr

Vortrag im Kunstmuseum Waldviertel: Großmutters Garten Eden - die alte Wiesenkräuter-Apotheke

Wann? 05.08.2017 14:00 Uhr bis 05.08.2017 16:00 Uhr

Wo? Das Kunstmuseum Waldviertel, Mühlgasse 7, 3943 Schrems AT
Schrems: Das Kunstmuseum Waldviertel | Das Kunstmuseum Waldviertel lädt im Rahmen des Gartensommerfestes zum spannenden Vortrag mit Kräuterpädagogin und Autorin Eunike Grahofer "Großmutters Garten Eden - die alte Wiesenkräuter-Apotheke". Unsere Großmütter wussten um einfache Mittel die schnell halfen. Die Zutaten hierzu kamen aus der Natur rund um das Haus und der Vorrats-Kammer – die Waldviertlerin Eunike Grahofer sammelt und dokumentiert das Volkswissen um die Pflanzen und ihre Verwendungen/Anwendungen und arbeitet diese für die heutige Zeit auf.

Von den Brotlaiben der Käsepappel bei Magenproblemen, von Bädern aus Baumrinden und Baumharzflastern, von den Wurzeln des “Bei”-Grases zum Süßen und bei Husten, vom Wacholder-Sirup bei Halsschmerzen und Reizhusten bis hin zur Waldviertler Einreibung gegen müde Beine und weiteren einfachen Rezepten/Verwendungen wird Grahofer an diesem spannenden Nachmittag erzählen.

Im Anschluss brauen wir gemeinsam die “Kunstmuseum – gut für Dich”-Salbe, die bei Insektenstichen, Verstauchungen und kleineren Verletzungen eingesetzt wird. Jeder Teilnehmer erhält eine Salbe zum Mitnehmen.

Die Natur ist für unsere Gesundheit ein wahrer GARTEN EDEN, wenn wir ihre Kräfte zu nutzen wissen!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.