10.11.2016, 00:00 Uhr

Daniel Lohninger spricht über Theodor Cerny

Ein großer Waldviertler: Theodor Cerny. (Foto: privat)
Daniel Lohninger spricht am Samstag, dem 12. November, um 19:30 Uhr, im Romantikhotel „Goldener Stern“ über die Waldviertler Polit-Ausnahmeerscheinung Theodor Cerny. Im vierten Band der „Waldviertler Biographien“ des Waldviertler Heimatbundes bringt der Gmünder Dr. Daniel Lohninger einen Beitrag über den Unternehmer, Politiker, Widerstandskämpfer und Wegbereiter der niederösterreichischen Wirtschaft Theodor Cerny (1898 – 1981). In einem Vortrag beleuchtet er das bewegte Leben des Theodor Cerny und sein politisches Vermächtnis.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.