17.03.2017, 11:53 Uhr

Einladung zum Bezirksjägertag am 26. März

(Foto: privat)
HIRSCHBACH. Am 26. März findet in Hirschbach der jährliche Bezirksjägertag statt. Tagungsort ist der Vereinssaal in Hirschbach.
Programm:

9:30 Uhr: Hubertusmesse

im Vereinssaal, zelebriert von Mag. Franz Feiertag und Diakon Herbert Böhm, für musikalische Umrahmung sorgt die Jagdhornbläsergruppe Gmünd.
Mittagessen im Vereinssaal ist möglich!
13.30 Uhr Bezirksjägertag
1. Begrüßung durch den Bezirksjägermeister
2. Wahl der Delegierten zum NÖ LJV
(stimmberechtigt sind nur jene Mitglieder des NÖ LJV, die bei Anfrage eine gültige NÖ Jagdkarte vorweisen können)
3. Grußworte der Ehrengäste
4. Bericht der Behördenvertreter
5. Totengedenken für die verstorbenen Jäger des Bezirkes
6. Ansprache des Vertreter des NÖ Landesjagdverbandes
LJM-Stv. Rupert Gruber
7. Ehrungen
8. Bericht des Bezirksjägermeisters
9. Bericht der Fachausschüsse
10. Diskussion
11. Allfälliges
12. Abschluss durch die Jagdhornbläsergruppe Litschau

Um zahlreiche Teilnahme der Jägerschaft wird gebeten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.