Alles zum Thema Hirschbach

Beiträge zum Thema Hirschbach

Freizeit

MUSIK
Muttertagskonzerte in St. Peter und Guttenbrunn

WALDBURG, HIRSCHBACH. Die Waldburger Muttertagscombo und die Sängerin Bianca Altreiter laden zu zwei Muttertagskonzerten. Das erste findet am Sonntag, 5. Mai, 16 Uhr, im Landgasthaus Brunngraber in St. Peter (Waldburg) statt, das zweite am Sonntag, 12. Mai, 16 Uhr, im Kulturgasthaus Pammer in Guttenbrunn (Hirschbach). Mitwirkende Musiker sind Bianca Altreiter (Gesang, Flöte), Josef Freudenthaler (Posaune, Tenorhorn), Lisa Freudenthaler (Klavier, Flöte), Jakob Hablesreiter (Tuba), Christian...

  • 23.04.19
  •  1
Freizeit
4 Bilder

MOSTKOST
Auserlesene Moste beim "Seppnhansl"

HIRSCHBACH. Am Sonntag, 28. April, 13.30 Uhr, findet bei der Familie Wiesinger ("Seppnhansl", Oberhirschgraben 6) die Hirschbacher Mostkost statt. Veranstalter sind die Hirschbacher Bäuerinnen, die Landjugend und der Bauernbund. Auserlesene, von einer Fachjury vorverkostete Moste des Jahrganges 2018 aus den Ortschaften rund um Hirschbach stehen für die Besucher bereit. Dazu gibt es schmackhafte bäuerliche Jausenbrote und frische Krapfen sowie Kaffee und Kuchen. Für gute Stimmung sorgen die...

  • 17.04.19
Lokales
2 Bilder

Flurreinigungsaktion Verschönerungsverein Hirschbach
Flurreinigungsaktion 2019 Verschönerungsverein Hirschbach

Alle Jahre wieder… liegt ein Riesehaufen Müll auf dem Ortsplatz von Hirschbach. Dieses Mal von 45 Hirschbacherinnen und Hirschbachern eingesammelt. Darunter erfreulicherweise 20 Kinder, die sich gemeinsam mit den Erwachsenen, auf die "Jagd" machten. Der Vormittag offenbarte, dass die nunmehr bereits zum 4. Mal vom Verschönerungsverein , heuer gemeinsam mit der Landjugend, durchgeführte Flurreinigungsaktion nach wie vor dringend nötig ist. Wieder wurden über 50kg Restmüll aufgesammelt, 2...

  • 14.04.19
Lokales
Der Hirschbach bekommt mehr Platz. Das Gerinne wird deutlich vergrößert. Im Moment wird auf Höhe der Kreuzung Bergbahnstraße/Höfener Straße gebaut.
2 Bilder

Großbaustelle
WLV verbaut am Hirschbach 5,6 Millionen Euro - Beitrag mit VIDEO

HÖFEN (rei). DI Christian Ihrenberger, Leiter der Wildbach- und Lawinenverbauung im Außerfern, hatte diese Baustelle bereits angekündigt, seit geraumer Zeit wird nun in der Bergbahnstraße in Höfen gebaut. Das Gerinne des Hirschbachs wird aufgeweitet und mit neuen Schutzbauten versehen. 5,6 Millionen Euro werden insgesamt verbaut, davon wird ein Anteil von 8000.000 Euro für die Arbeiten im heurigen Jahr aufgewendet. Der größte Brocken dabei fließt in Maßnahmen im Bereich der Kreuzung...

  • 29.03.19
Lokales

Wie funktioniert Lernen im Gehirn?
Vortrag gab Antworten auf spannende Fragen

KIRCHBERG AM WALDE (pp). Die Gemeinde Kirchberg am Walde ermöglichte einen Vortrag von Dr. Daniela Arnold für die Volksschulen Hoheneich, Hirschbach und Kirchberg über das umfangreiche Thema "wie funktioniert Lernen im Gehirn". Dabei wurde darauf aufmerksam gemacht, wie Bewegung und Ernährung unsere Kinder schlau und glücklich machen. Tipps, wie Eltern ihre Kinder unterstützen können, um der heutigen Schulanforderung und Leistungsgesellschaft gewachsen zu sein, wurden den anwesenden Eltern mit...

  • 20.03.19
Leute
39 Bilder

Hirschbach
Beim WaldviertlerBall "riat si wos"

Volles Haus beim Ball der Landjugend des Bezirks und des Bauernbundes Schrems am Samstag im Vereinssaal Hirschbach. HIRSCHBACH (mm). "Wir sind bis auf den letzten Platz ausverkauft!" konnte Martina Diesner-Wais vermelden, die fleißig dafür sorgte dass auch jeder seinen Platz fand. Der war aber nach kurzer Zeit sowieso der Tanzboden, auf dem sich Tracht aller Coleur ein Stelldichein gab. So wurden bald nach dem Eintanzen durch die Volkstanzgruppe Süssenbach Kammerobmann Markus Wandl und Karl...

  • 10.02.19
Lokales
Thomas Stipsits
3 Bilder

Hirschbach bietet auch 2019 Kultur für jeden Geschmack

Stipsits ist Highlight im neuen Programm der Kulturwerkstatt Hirschbach HIRSCHBACH. Bei einem Blick in das brandneue Programm der Kulturwerkstatt Hirschbach zeigt sich, die hartnäckigen Bemühungen von Leiter Franz Mayer haben sich gelohnt: Im Herbst tritt Kabarettist Thomas Stipsits erstmals in Hirschbach auf. "Dem Stipsits renn' ich schon fünf Jahre nach", strahlt Mayer zufrieden. Und das zu Recht, denn obwohl der Kartenverkauf gerade erst gestartet ist, ist für dieses Terminhighlight schon...

  • 04.02.19
Lokales
Die erste Station war der Jugendclub in Hirschbach, der eine lange Tradition hat und nun wieder über eine aktive Jugendgruppe verfügt. Bürgermeister Rainald Schäfer nahm sich persönlich Zeit um die internationalen Gäste zu begrüßen und lud sie zum Pizzaessen ein.
2 Bilder

Jugendbegegnungen in Hirschbach und Groß Gerungs

Jugendliche aus Jihlava (Iglau) in Tschechien besuchten Jugendgruppen im Waldviertel und zeigten sich von den Aktivitäten und der Eigeninitiative ihrer Kollegen beeindruckt. Auch für gemeinsames Essen, Kegelspiel und Plaudern bot dieses Wochenende Gelegenheit. WALDVIERTEL (red). Trotz extremer Wetterverhältnisse und einer langen Anreise konnte am 26. und 27. Jänner das Begegnungswochenende von Jugendgruppen aus Österreich und einer Gruppe aus Tschechien im Waldviertel stattfinden. Der...

  • 30.01.19
Lokales
Von links: Pfarrer Franz Holl, Altbischof Maximilian Aichern, Pater Josef Süß.
3 Bilder

Franz Holl feierte 50-jähriges Priesterjubiläum

HIRSCHBACH. Mit viermonatiger Verspätung, dafür umso herzlicher feierte die Pfarre Hirschbach am 18. November das 50-jährige Priesterjubiläum von Pfarrer Franz Holl. Zu diesem festlichen Anlass war sogar Altbischof Maximilian Aichern angereist. Er würdigte in der Festpredigt das langjährige Wirken des Jubilars. Neben der großen Gratulantenschar aus der Pfarre, seiner Familie, Bekannten und Freunde wurde auch von offizieller Seite der erfreuliche Anlass gewürdigt. Pfarrgemeinderatsobmann...

  • 22.11.18
Lokales
Von links: Landeshauptmann Thomas Stelzer, Margit Traschl (Kefermarkt), Claudia Rechberger (Hirschbach) und Johannes Gradl (Schönau).
2 Bilder

Junge Gemeinde: Trio freut sich über Auszeichnung

HIRSCHBACH, KEFERMARKT, SCHÖNAU. Unter den 60 oberösterreichischen Gemeinden, denen die Auszeichnung "Junge Gemeinde" verliehen wurde, befindet sich mit Hirschbach, Kefermarkt und Schönau auch ein Trio aus dem Bezirk Freistadt. "Durch die Miteinbeziehung der jungen Menschen profitieren nicht nur die Jugendlichen selbst, sondern auf vielfältige Weise auch die Gemeinden", sagt Landeshauptmann Thomas Stelzer. In Hirschbach wird für Kinder und Jugendliche allerhand geboten. Für die ganz Kleinen...

  • 19.11.18
Lokales

110-kV-Leitung: Stelzer blieb Antworten schuldig

BEZIRK FREISTADT. Mit einer mündlichen Anfrage im Rahmen einer Landtagssitzung wollte der SPÖ-Landtagsabgeordnete Michael Lindner aus Kefermarkt von Landeshauptmann Thomas Stelzer die entscheidenden Antworten bezüglich 110-kV-Leitung durchs Mühlviertel. "Die Menschen im Mühlviertel haben ein Recht darauf, dass eine Alternative zur Freileitung gründlich und seriös geplant wird", sagt Lindner. Er kritisiert, dass Stelzer die Antworten schuldig blieb. Auch auf Anfrage der BezirksRundschau...

  • 14.11.18
  •  1
Lokales
Von links: Norbert Ecker, Bruno Ullmann.
3 Bilder

Milch fürs Spital kommt quasi vom Nachbarn

FREISTADT. Wenn im Landes-Krankenhaus Freistadt am Morgen das Frühstücksjoghurt oder zu Mittag der Vanillepudding als Nachtisch serviert werden, dann kann man die Kühe, die die Milch dafür produziert haben, quasi aus nächster Nähe muhen hören. Denn sie stammt vom „Moar z’Kirchberg“ aus Hirschbach und wird dreimal pro Woche frisch angeliefert. Fast 10.000 Liter Milch und knapp 3.000 Liter Joghurt werden pro Jahr in der Spitalsküche verkocht bzw. ausgegeben. Lieferanten sind schon seit 20...

  • 04.10.18
Freizeit
6 Bilder

Musik Hirschbach feiert - Jubiläumsfest am 29./30. September 2018

Der Musikverein feiert und lädt herzlich zum Jubiläumsfest am 29. und 30. September 2018 in die Stockhalle Hirschbach ein. Neben dem jährlichen zünftigen Oktoberfest am Samstagabend mit abwechslungsreichem Musikprogramm veranstaltet man heuer noch einen Jubiläumsfrühschoppen als Draufgabe. Am Sonntag, 30.09.2018, gibt´s daher zusätzlich um 9 Uhr eine Feldmesse gestaltet von der Musikkapelle und den Musikfreunden aus Hirschbach/NÖ. Beim anschließenden Festakt feiert man 60 Jahre Musikverein...

  • 07.09.18
Freizeit
Schani & Gnä Fraun (von links): Jolanda Schwarz, Sissi Pfann und Wolfgang Grabner.

In Hirschbach wird's wieder "A neichtl komot"

HIRSCHBACH. Seit Juni 2017 gilt die von Gotthard Wagner gegründete Serie "A neichtl komot“ als Institution beim Kräuterwirt Dunzinger in Hirschbach. Mit unbändiger Spielfreude, gestützt auf eine große Auswahl an erstklassigen Künstlern, spannen die Organisatoren spielend den Bogen zwischen den vielfältigen Stilrichtungen der tradierten und zeitgenössischen Volksmusik. Bei der nächsten Veranstaltung am Sonntag, 16. September, 16 Uhr, sind "Schani & Gnä Fraun", das Gesangsduo Romy und Richard...

  • 07.09.18
Lokales

Hirschbacher feierten Nachbarschaftsfest

HIRSCHBACH. In gemütlicher Atmosphäre und bei herrlichem Sonnenschein genossen 20 Bewohner der "Neuen Mitte Hirschbach" das Nachbarschaftsfest der BezirksRundschau. Sie sind vor etwa einem Jahr in den Neubau der Firma Regnis eingezogen und nutzten die Gelegenheit, um sich untereinander auszutauschen und zu feiern. „Wir hatten bereits im vorigen Jahr unser erstes Siedlungsfest, um die Nachbarschaft zu vertiefen", sagt Festl-Gewinnerin Claudia Rechberger ."Deshalb haben wir uns umso mehr gefreut,...

  • 17.08.18
Freizeit

Genuss-Kräuter-Kirtag am Zülowplatz in Hirschbach

HIRSCHBACH. Am Sonntag, 26. August, findet am Zülowplatz ab 10 Uhr der Hirschbacher Genuss-Kräuter-Kirtag statt. Auf dem Programm stehen unter anderem Vorträge der Kräuterpädagogin Sabin Eidenhammer (11 und 15 Uhr), Kräuterbusch binden mit Berta Pröll (13.30 Uhr) und ein Vortrag über "Alte Kräuterbücher" von Johann Pammer. Um 13 Uhr können sich die Kinder als Straßenmusiker betätigen und um 15 Uhr gibt es eine spektakuläre Eisschnitz-Show zu bestaunen. Ein Standlmarkt lädt zum Flanieren ein und...

  • 14.08.18
Lokales
4 Bilder

Bezirksjägertag für Gmünd

HIRSCHBACH (pp). Die Jägerschaft des Bezirkes Gmünd hielt ihren Bezirksjägertag mit umfangreichem Programm ab. Mit einer Hubertusmesse wurde gestartet, ehe es nach einem "wilden" Mittagessen in den formellen Teil mit Landesjägermeister Josef Pröll und Bezirksjägermeister Ernst Strasser ging. Die großen Themen dabei waren die Kitzrettung bei der bald anstehenden Silomad, aber auch wieder der Wolf, der Lux und die neue Bedrohung durch die Fuchsstaupe. Auch Jagdpachtverlängerungen, die Bestände...

  • 30.04.18
Lokales
Die Arbeiten in Holzgau laufen auf Hochtouren.
4 Bilder

Wildbächen werden "die Zähne gezogen"

HOLZGAU (rei). Die Wildbach- und Lawinenverbauung nützt die warmen und schneearmen Monate zur Umsetzung verschiedener Projekte in ihrem Zuständigkeitsbereich. Viele Projekte bleiben weitgehend unbemerkt - die Arbeiten finden in unwegsamen Gelände statt. Teilweise wird weit oben in steilen Bergflanken gebaut, häufig Seitenbäche an Stellen reguliert, wo kaum jemand hinkommt. Manchmal finden die Arbeiten aber in Ortsnähe, teilweise sogar im Siedlungsgebiet statt. Letzteres ist derzeit in Holzgau...

  • 28.04.18
Lokales

Vortrag: Unruhezustände bei Babys und Kleinkindern

HIRSCHBACH. Am 15. Mai  findet um 9 Uhr in der Kleinkunstbühne des Vereinssaals Hirschbach ein Vortrag zum Thema "Unruhezustände bei Babys und Kleinkindern" mit karin Opelka statt. Im Rahmen des Projekts "Kleinregion Junior" werden alle Eltern herzlich zum Vortrag von Karin Opelka, Ergotherapeutin, Still- und Trageberaterin und Cranio Sacral Therapeutin, ein. Sie wird sich dem Thema „Unruhezustände von Babys und Kleinkindern“ widmen. Abendliches Schreien? Schlaflos? Zornausbruch oder...

  • 23.04.18
Lokales
4 Bilder

Bezirksfeuerwehrtag 2018

Erstmals mehr al 4000 Feuerwehrmitglieder im Bezirk Gmünd Am 15. März 2018 um 19.00 Uhr lud Bezirksfeuerwehrkommandant LFR Erich Dangl zum Bezirksfeuerwehrtag 2018 in den Vereinssaal nach Hirschbach . Gekommen waren der Landesfeuerwehrkommandant Msc Dietmar Fahrafellner, der Schulleiter der NÖ Landesfeuerwehrschule Franz Schuster, das Bezirksfeuerwehrkommando, die Bezirkssachbearbeiter, die Abschnittsfeuerwehrkommandos, die Unterabschnittskommandanten, die Feuerwehrkommandanten und...

  • 21.03.18
  •  1
Lokales

Zankerlschnapsen in Hirschbach

HIRSCHBACH. Am 23. März findet im Feuerwehrhaus in Hirschbach ab 19 Uhr ein Zankerlschnapsen statt. Kartenpreis: 4 Euro. Wem der Sinn nicht nach "Xsöchtem" steht, kann auch um Blunzen und Guglhupf kämpfen. Unter den Verlierern werden wieder schöne Trostpreise verlost!

  • 19.03.18
Wirtschaft
Mario Hofer
2 Bilder

Von der Idee zum Unternehmens-Erfolg

HIRSCHBACH, FREISTADT. Anfang 2017 machte Mario Hofer aus Hirschbach seine Leidenschaft zum Beruf. Als Cleaning Monkey bietet er kompetente Fahrzeugpflege zum fairen Preis. Persönlicher Service steht im Vordergrund und wird sowohl von Geschäfts- als auch Privatkunden geschätzt. Der Erfolg basiert auf einer Kombination von Dienstleistungsqualität und der gezielten Online-Strategie von ecreation aus Unterweitersdorf. Nur ein Jahr nach der Gründung expandiert Cleaning Monkey und eröffnete Mitte...

  • 18.03.18
Lokales
3,5 Stunden wurde von Experten und Publikum über Wölfe diskutiert.
29 Bilder

Bezirk Gmünd: Der Wolf scheidet weiterhin die Geister

Experten berichteten von der Ist-Situation punkto Wolf und Strategien, wie mit ihm umzugehen sei. HIRSCHBACH/REGION (eju). Der Wolf scheidet die Geister. Das zeigte sich auch klar bei der Infoveranstaltung der Jägerschaft in Hirschbach, zu der alle führenden Wolf-Fachleute Niederösterreichs geladen waren. Wolfbeauftragter Georg Rauer berichtete über die Ist-Situation punkto Wolf in Europa, Österreich und NÖ. 20 Wölfe – "Dunkelziffer" höher Aktuell wurden rund 20 Wölfe mittels DNA-Analyse...

  • 13.03.18
  •  1
  •  1