Paradiestage im Südburgenland
"Paradiesische Rallye" durchs Südburgenland

Tortenausstellung bei der Konditorei Gumhalter in Litzelsdorf
10Bilder
  • Tortenausstellung bei der Konditorei Gumhalter in Litzelsdorf
  • hochgeladen von Daniela Pieber

SÜDBURGENLAND (dp). Jedes Jahr freut man sich auf die Paradiestage. Diese bieten die Möglichkeit, heimische Betriebe hinter den Kulissen kennen zu lernen und das Wissen um die regionalen Produkte zu erweitern. Wir waren zu dritt unterwegs. Begonnen hat unsere Rallye durchs Südburgenland in Bad Tatzmannsdorf bei der Pralinen Manufaktur Spiegel. Hier konnten die Kinder Schoko-Schlecker erzeugen und die Erwachsenen Pralinen verkosten. Außerdem wurde das Geheimnis gelüftet, wie die Füllung in die Praline kommt. Weiter ging die Fahrt nach Litzelsdorf in die Konditorei Gumhalter, dort konnten Kinder Marzipan modellieren und die Erwachsenen erfuhren mehr über die Eisproduktion, Verkostung inklusive - außerdem war eine Tortenausstellung zu sehen. Der nächste Betriebsbesuch fand in Ollersdorf bei Bischof Nudeln statt. Hier war eine Verkostung verschiedenster Nudelgerichte möglich. In Stegersbach beim Trummer gabs Säfte zu verkosten, beim Gurkenprinz Pflanzen zu versetzen und ebenfalls Produkte zu verkosten. Den Abschluss unseres paradiesischen Tages im Südburgenland machten wir bei Doris Kollar Lackner und ihren Kürbisprodukten in Kukmirn. Ein ereignisreicher Tag, an dem man viele Leute kennengelernt und viel über regionale Produkte erfahren hat. Wir freuen uns schon auf die Paradiestage nächstes Jahr.

Autor:

Daniela Pieber aus Güssing

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.