Wien-Favoriten trifft Neuberg-Kleinfavoriten

3Bilder

Im Jahre 2005 wurde über die Vermittlung des aus St.Michael stammenden Wiener Bezirksrates Karl Ertler der Kontakt zwischen dem Wiener Bezirk Favoriten und dem Neuberger Ortsteil Kleinfavoriten hergestellt. Damals besuchte eine Abordnung aus Kleinfavoriten unter der Leitung von Karl Knor die Wiener und nahm an der Taufe einer Zugsgarnitur auf den Namen "Favoriten"gemeinsam mit der Bezirksvertretung mit Vorsteherin Hermine Mospointner und dem damaligen Verkehrsminister Werner Faymann teil. Seither hält dieser Kontakt und man besucht sich wechselseitig entweder in Wien oder in Neuberg.
Kürzlich war es wieder so weit. Der Mütterclub aus Favoriten war am 15. Juni im Bezirk Güssing im Rahmen eines Tagesausfluges unterwegs. Und wie es sich für Freunde gehört, wurde auch der "kleine Bruder" in Neuberg besucht. Unter der Führung von Bezirksrätin a.D. Dipl.Päd. Karin Schmidt - sie war bei jedem Treffen immer dabei - traf man sich im Neuberger Kleinfavoriten. Die Wiedersehensfreude war bei allen Teilnehmern sehr groß und die "Südburgenländischen Favoritner" sorgten nach gutem Brauch für die Bewirtung mit Getränken und Schmankerln wie Salzstangerl und Mehlspeisen. In angenehmer Atmosphäre unterhielt man sich wieder bestens und besprach allerlei wichtige und unwichtige Dinge. Der nächste Besuch könnte dann wieder demnächst in Wien stattfinden.

Autor:

Karl Knor aus Güssing

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.