Drei Läufe, eine Südburgenland-Wertung

Die Veranstalter der Hobbyläufe in Großpetersdorf, Stinatz und Sulz machen heuer gemeinsame Wertungs-Sache.
2Bilder
  • Die Veranstalter der Hobbyläufe in Großpetersdorf, Stinatz und Sulz machen heuer gemeinsame Wertungs-Sache.
  • Foto: Güssinger
  • hochgeladen von Martin Wurglits

Drei südburgenländische Hobbyläufe werden heuer zu einer gemeinsamen Cup-Wertung zusammengefasst: der Charity-Nachtlauf in Großpetersdorf, der Abendlauf in Stinatz sowie der Güssinger-Wasser-Lauf in Sulz.

Die Läufe der jeweiligen Mitteldistanz sind zwischen 8,4 und 10,5 Kilometer lang. Gewertet werden die Läufe von Junioren und Erwachsenen jeweils bei Frauen und Männern.
 
Den Start in den Dreier-Cup bildet am 9. Juni Großpetersdorf (10 km), am 12. August folgt Stinatz (8,4 km), den Abschluss bildet Sulz am 22. September (10,5 km). Dort erfolgt dann auch die Siegerehrung für die jeweiligen Gesamtwertungen. Unter allen teilnehmenden Läuferinnen und Läufern des Cups werden zudem Preise verlost.

Die Veranstalter der Hobbyläufe in Großpetersdorf, Stinatz und Sulz machen heuer gemeinsame Wertungs-Sache.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen