Gewinnspiel: Stadtblatt-Fotowettbewerb zum Alpenzoo-Jubiläum

70Bilder

„TIERolerART“ heißt die Metallskulptur des Südtiroler Bildhauers Gregor Prugger, die derzeit auf dem Landhausplatz steht und anschließend auf verschiedene Standorte im öffentlichen Raum von Innsbruck übersiedeln wird. Eine Fotoschnitzeljagd, sozusagen, soll das 50-jährige Jubiläum des Alpenzoos begleiten.

Achtung! Mitmachen und gewinnen!

Gemeinsam mit dem Stadtblatt Innsbruck veranstalten die Nordkettenbahnen und der Alpenzoo einen Fotowettbewerb, bei dem es um die originellsten Fotografien der „TIERolerART“ auf den insgesamt 10 verschiedenen Plätzen Innsbrucks geht. Unter den Einsendern, die alle 10 Standorte im Foto festgehalten haben, werden die 5 originellsten Beiträge mit tollen Sachpreisen wie z. B. 2 Jahreskarten für die Nordkettenbahnen, 3 x 2 Jahreskarten für den Alpenzoo u. v. m. belohnt.

Der aktuelle und letzte Standort ist auf der Hungerburg ...

Einsendeschluss ist Freitag, 26.10.2012. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Gewinne sind nicht umtausch- bzw. ablösbar. Ihre Daten werden nicht weitergegeben und dienen ausschließlich zur Gewinnbenachrichtigung.

Diese Aktion ist beendet.

Autor:

Bezirksblätter Tirol aus Innsbruck

Bezirksblätter Tirol auf Facebook
Bezirksblätter Tirol auf Instagram
Bezirksblätter Tirol auf Twitter
following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

19 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



1 Kommentar

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.