Rumer Ingenieure als Rekordbahnfahrer

René Zumtobel (re.), ÖBB Regionalmanager für Tirol, überreichte dem Geschäftsführer der ILF Consulting Engineers, Bruno Mattle, eine Urkunde mit einem großen Dankeschön für die Treue zur ÖBB
  • René Zumtobel (re.), ÖBB Regionalmanager für Tirol, überreichte dem Geschäftsführer der ILF Consulting Engineers, Bruno Mattle, eine Urkunde mit einem großen Dankeschön für die Treue zur ÖBB
  • Foto: ÖBB
  • hochgeladen von Stefan Fügenschuh

RUM. Wer umweltfreundlich mit den ÖBB unterwegs ist, sammelt bei der Buchung der Tickets mit der Business Card für jeden gefahrenen Kilometer einen Green-Point. Mit diesen Grünen Punkten können einerseits die jährlichen Co2-Ersparnisse der jeweiligen Firma ausgerechnet werden, andererseits werden nachhaltige Umweltprojekte aktiv unterstützt. Die ILF Consulting Engineers mit ihren weltweit über 2.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, davon über 500 alleine in Österreich, sind seit Jahren fleißig mit den ÖBB in ganz Österreich unterwegs. Im vergangenen Jahr wurden über 230.000 Kilometer umweltfreundlich mit den Zügen der ÖBB zurückgelegt. Das entspricht einer Entfernung von sechs Erdumrundungen und spricht für das umweltbewußte Mobilitätsverhalten der Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.

Durch die umweltfreundlichen Reisen mit der Bahn statt mit Pkw konnten die MitarbeiterInnen der ILF Consulting Engineers insgesamt 37.200 kg Co2-Ausstoß einsparen – das entspricht in etwa dem Gewicht von 30 Mittelklasse-Autos. René Zumtobel, ÖBB Regionalmanager für Tirol, überreichte dem Geschäftsführer der ILF Consulting Engineers, Bruno Mattle, eine Urkunde mit einem großen Dankeschön für die Treue zur ÖBB: „Wenn eine Firma pro Jahr über 230.000 km mit den ÖBB unterwegs ist, dann kommt das Produkt bei den Kunden gut an. Ein großes Dankeschön an die ILF Consulting Engineers, die so hinter dem Öffentlichen Verkehr steht“, so Zumtobel.

Für Bruno Mattle,  Geschäftsführer der ILF Consulting Engineers, sind die Bahnen der ÖBB ein fixer Bestandteil der Mobilität der MitarbeiterInnen: „Wir setzten seit Jahren auf das umwektfreundliche Reisen mit der Bahn. Die 230.523 gesammellten Green Points kommen dem Projekt 'Wir pflanzen uns einen Wald' zu Gute.“

Autor:

Stefan Fügenschuh aus Hall-Rum

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.