21.06.2017, 20:59 Uhr

Bundesheer lädt zum"Tag der offenen Tür" in Absam

Angelobung von Grundwehrdienern (Foto: ÖBH/Vzlt Maximilian Appeldauer)
Absam: Bundesheer | Das Kommando Gebirgskampf (vormals 6.Jägerbrigade)in Absam öffnet wieder das Tor der Andreas-Hofer Kaserne für Besucher am 30.Juni von 10-16Uhr. Zusammen mit weiteren Blaulichtorganisationen wie Feuerwehr Absam,Polizei und Rotes Kreuz wird gezeigt was jede dieser Organisationen in der Lage ist zu leisten.Ebenso wird die Suchhundestaffel der Bergrettung vorgeführt.An die Kinder ist auch gedacht mit einem abwechslungsreichen Programm.Zeitgleich am Vormittag erfolgen die Starts für den diesjährigen 3.Gebirgsjägerlauf (17km)und dem Speedtrail (7km).Der feierliche Höhepunkt an diesem Tag ist jedoch die Angelobung in Absam am neuen Schulhof der Volksschule Absam-Dorf. Grundwehrdiener die bei der Nachschub & Transportkompanie in Innsbruck/Kranebitten ihre Grundausbildung absolvieren
werden von der Andreas-Hofer-Kaserne gemeinsam mit der Militärmusik Tirol bis zum Schulhof der Volksschule Absam-Dorf marschieren, wo dann um 17Uhr die feierliche Zeremonie der Angelobung statt finden wird.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.