24.07.2017, 14:06 Uhr

Naturfreunde luden zur Gipfelmesse

Bei sonnigem Wetter fand die Gipfelmesse statt (Foto: KK/Hecher)
Alle zwei Jahre laden die Naturfreunde Bleiberg-Kreuth zur ökumenischen Gipfelmesse am Fuße des Kobesnocks und auch heuer war es wieder so weit. Der Gottesdienst wurde von Pfarrerin Renate Sauer und Pfarrer Piotr Tomecki geleitet sowie vom MGV Morgensonne musikalisch umrahmt. Nach ein paar gemütlichen Stunden ging es wieder talwärts.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.