30.09.2014, 11:58 Uhr

Flohmarkt der Harlander Kinderfreunde

LAbg. Heidemaria Onodi, Helga Höllriegl, Sybilla Karner, GR Andreas Fiala, Gabriele Vavra, Edith Havran, Ernst Schreiter, Christa Pinczker, Brigitte Schreiter und NR Anton Heinzl (Foto: privat)
ST. PÖLTEN (red). Ins Amtshaus Harland luden die Harlander Kinderfreunde zum traditionellen Flohmarkt, bei dem es altes, nicht ganz so neues, gebrauchtes und nicht mehr benötigtes zum Schnäppchenpreis gab. Die Einnahmen kommen sozialen Zwecken oder Veranstaltungen zugute, beispielsweise der Nikolausaktion während der Erstbeleuchtungsfeier des Harlander Christbaums.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.