30.09.2014, 11:47 Uhr

Kirtag im „Haus an der Traisen“

Karin Pesavento, Regina Kos und Jörg Ney (Foto: privat)
ST. PÖLTEN (red). Im Rahmen des Kirtags im Landespflegeheim "Haus an der Traisen" in St. Pölten konnten die Bewohner ein besonderes Mittagessen genießen. "O zapft is" hieß es bei Weißwurst und Bier. Heimdirektorin Regina Kos, Karin Pesavento und Jörg Ney ließen sich den Kirtag freilich nicht entgehen, besuchten die Stationen und verbreiteten gute Stimmung.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.