Fälbl & Vogl - Premiere `SO ODER SO´ (mit VIDEO)

OLYMPUS DIGITAL CAMERA
28Bilder

Das erste gemeinsame Programm von Christoph Fälbl und Jürgen Vogl ist ein Ereignis, so oder so. Im Wiener Orpheum starteten die beiden Kabarettisten Christoph Fälbl und Jürgen Vogl ihr erstes gemeinsames Programm.

Grandios albern oder bodenlos gewitzt handelt SO ODER SO von dem immerwährenden „Sowohl als Auch“, dem nervtötenden "Ja, aber"
und dem bornierten "Wenn du so, dann ich so" unserer Welt.
Aber auch von der Einzelsocke, der Registrierkasse und ihren Gravitationswellen.
Alles wird gut, aber nix ist fix. Denn selbst das Diesseits soll ja "oasch" UND "supi" sein.
Fälbl und Vogl auf einer tiefgründig-oberflächlichen Zeitreise des real existierenden Widerspruches „Mensch".
Oben oder flach, Jung oder Yang, Ping oder Bäng. Hauptsache, Fälbl hat einen Vogl. (grassmugg)

Bei der Premiere mit dabei: Monika Ballwein, Stefan Haider, Nadja Maleh, Alex Scheurer, Ciro de Luca, Peter Lodynski, „KERNÖLAMAZONEN": Caroline Athanasiadis und Gudrun Nikodem-Eichenhardt, „The Rats Are Back“: Norbert Oberhauser, Volker Pieszeck, Eric Papilaya, Radlegende Gerhard Zadrobilek, Musiker Gary Lux, Friedrich & Jeannine Schiller, Heinz Stiastny, u.v.a.

Infos und Karten unter: www.orpheum.at

Autor:

Markus Spitzauer aus Hietzing

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.