09.01.2018, 11:38 Uhr

Sibirischer Tiger

Der Sibirische Tiger ist die größte Katze der Welt. Er ist ein guter Schwimmer und springt Distanzen von über 6 m. Mit einer dichten Unterwolle im Fell und einer bis zu 5 cm starken Unterhautfettschicht sind Tiger gut an kalte Regionen angepasst. Jungtiere beherrschen schon im Alter von einem Jahr die Methode des Beuteerwerbs: auflauern, anschleichen, Angriffssprung. Sie bleiben aber bis zum 4. Lebensjahr bei der Mutter.

35
Diesen Mitgliedern gefällt das:
alle anzeigen
11 Kommentareausblenden
28.800
Kurt Dvoran aus Schwechat | 09.01.2018 | 12:29   Melden
5.048
eva krawanja aus Bruck an der Mur | 09.01.2018 | 12:39   Melden
147.477
Birgit Winkler aus Krems | 09.01.2018 | 13:07   Melden
59.169
Marianne Robl aus Tennengau | 09.01.2018 | 13:18   Melden
104.147
Heinrich Moser aus Ottakring | 09.01.2018 | 14:51   Melden
61.517
Poldi Lembcke aus Ottakring | 09.01.2018 | 14:57   Melden
29.466
Günter Klaus aus Spittal | 09.01.2018 | 15:18   Melden
7.597
Uschi Rischanek aus Döbling | 09.01.2018 | 19:58   Melden
59.327
Julia Mang aus Horn | 10.01.2018 | 06:47   Melden
48.289
Doris Schweiger aus Amstetten | 10.01.2018 | 09:50   Melden
60.121
Hans Baier aus Graz-Umgebung | 12.01.2018 | 21:23   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.