Tiger

Beiträge zum Thema Tiger

Lokales
Lara und Nina mit dem sibirischen Tiger "Boris".
5 Bilder

Tierpark Haag
Tiger Boris erhält zwei junge Patroninnen aus St. Pölten

Zwei Mädchen aus St. Pölten erhielten als Geschenk ihrer Eltern eine Tierpatenschaft mit Namenspatronanz im Tierpark Haag. ST. PÖLTEN. Den Tierpark Haag zu unterstützen und gleichzeitig den eigenen Töchtern eine große Freude und ein besonderes Erlebnis zu bereiten, war die Intention des Ehepaares Andreas und Carina Damberger aus St. Pölten. Die Wahl fiel auf eine Tierpatenschaft mit Namenspatronanz für Tiger "Boris". Damit sind die beiden Töchter Lara und Nina nun auch die Schirmherrinnen...

  • 11.09.19
Lokales
Trotz aufopferungsvollster Pflege war es für die armen Tiger-Babies zu spät
5 Bilder

Traurige Nachrichten aus dem Tiergarten
Baby-Tiger haben es leider nicht geschafft

Vor zwei Wochen wurde der Tiergarten Schönbrunn von den Behörden mit der Aufzucht von zwei Tiger-Jungtieren betraut, die in einer Privatwohnung in Hainburg (NÖ) abgenommen wurden. HIETZING. Als die Tiere dem Tiergarten übergeben wurden, waren sie erst wenige Tage alt, winzig klein und völlig hilflos. Rund um die Uhr sorgten sich Tierpfleger und Tierärzte um die beiden. Leider haben sie es dennoch nicht geschafft. Zootierarzt Thomas Voracek: „Am Anfang hat uns ihre Entwicklung noch...

  • 27.08.19
  •  1
Lokales
Brav aufessen, damit du groß und stark wirst.
5 Bilder

Video der Wonneproppen
Tiger-Babies in Schönbrunn geht es gut

Vor einer Woche hat der Tiergarten Schönbrunn auf Wunsch der Behörden zwei Tiger-Jungtiere vorübergehend zur Aufzucht übernommen. HIETZING. Die beiden wenige Tage alten Tiger-Babies wurden in einer Privatwohnung in Hainburg (NÖ) abgenommen. Im Backstagebereich des Tiergartens kümmern sich nun Tierpfleger und Tierärzte um die Kleinen. Die meiste Zeit schlafen die beiden. In einer Wanne, die kuschelig mit Heu ausgebettet ist, fühlen sie sich richtig wohl. Noch sind ihre Augen...

  • 16.08.19
  •  2
Lokales

Tigerbabys in NÖ entdeckt
Tigerbabys am Tag der Katze entdeckt

Aus der Kategorie „ungewöhnliche Amtshandlungen“ berichten die Kollegen aus Hainburg am #TagderKatze: Durch Hinweise aus der Bevölkerung an den Tierschutzverein, wurden zwei Tigerbabys in einer Wohnung entdeckt. Sie wurden dann untersucht & an eine Pflegestelle abgegeben. LPD NÖ Foto: © LPD NÖ (mit freundlicher Genehmigung!)

  • 09.08.19
Lokales
Stefan (19) und Dominika (18) haben den beiden Tigerbabys wahrscheinlich das Leben gerettet.
5 Bilder

Tierschutz
EXKLUSIV: Stefan rettete die beiden Hainburger Tigerbabys

HAINBURG/D. Schockierende Entdeckung in der Hainburger Hummelstraße. In einer Wohnung wurden zwei Tigerbabys in der Badewanne gehalten. Der junge Hainburger Stefan (19) und seine Freundin Dominika (18) wurden in der Nacht auf den 8. August auf ein Snapchat-Posting (soziales Netzwerk) eines bekannten jungen Burschen (15) aufmerksam, der sich damit brüstete, zwei einwöchige Tigerbabys in der Wohnung zu haben.  Schlechter Zustand der Tiere "Am 8. August gegen 0.19 Uhr haben wir das...

  • 09.08.19
  •  1
Leute
Die Mitwirkenden des Theaterstücks und der musikalischen Wanderung begeisterten zahlreiche Besucher.
5 Bilder

Kindertheater
Wie Apfelmus über Liebeskummer hinweg hilft

Das Stück "Bei Liebeskummer Apfelmus" erzählte von großen Freundschaften und Herzschmerz beim kleinen Tiger, seinem besten Freund, dem kleinen Bär, und ihren Freunden. LUNGAU (aho). Wie sich der Katschberg in eine Theaterbühne für Kinder verwandelte, davon überzeugten sich zahlreiche Besucher des musikalischen Wandertheaters, veranstaltet von der Tourismusregion Katschberg. Ausgangspunkt des Stücks "Bei Liebeskummer Apfelmus" war das Hotel Katschberghof. Nach einer rund einstündigen...

  • 06.08.19
  •  1
Lokales
Nicole Kari (vorne links) mit ihrem Ensemble des Wandertheaters am Katschberg
5 Bilder

Kindertheater
Bei Liebeskummer Apfelmus am Katschberg

KATSCHBERG. Vergangenes Wochenende verwandelte sich der Katschberg in eine Theaterbühne. Das Stück “Bei Liebeskummer Apfelmus” erzählte von großen Freundschaften und Herzschmerz beim kleinen Tiger, seinem besten Freund, dem kleinen Bär, und ihren Freunden. Davon überzeugten sich zahlreiche Besucher des musikalischen Wandertheaters, veranstaltet von der Tourismusregion Katschberg. Zutaten für Apfelmus Ausgangspunkt war das Hotel Katschberghof. Nach einer circa einstündigen...

  • 17.07.19
Leute
78 Bilder

Die Tiger Musik - Show

Die Tiger Musik - Show ging in die vierte Runde. Mit dabei waren "Die Kaiser", Hannes Wallner, Noste, Stub & Inger, Tamara Kapeller, Sunnagluat, Hubert Dreier und der Carinthia Chor Millstatt.

  • 12.05.19
Leute
Bürgermeister Siegfried Ronacher (Dritter von links hinten) mit einem Teil der Künstler, Ehrengästen und den Initiatoren der WOCHE
51 Bilder

Benefiz-Abend
Die WOCHE und Künstler zeigten soziales Engagement für das Gailtal

Der Benefiz-Abend „Die WOCHE hilft Gailtalern“ im Stadtsaal Hermagor stand im Zeichen beispielhafter Solidarität. HERMAGOR (jost). Der WOCHE mit Ideengeber und Chefredakteur Peter Kowal  sowie Marketingleiterin Sandra Kerschbaumer ist es gelungen, die Not der Gailtaler Hochwasseropfer von vergangenem Herbst mit einem Star-Aufgebot aus Gesang und Kabarett ein wenig zu lindern. Auf ihre Gage verzichteten die Kärntner Künstler „Buzgi & Band“, die Kabarett-Gruppe „Heckmeck“ mit Peter Kowal...

  • 09.02.19
Lokales
Der Tiger genießt das kühle Nass.
4 Bilder

Tierpark
Schönbrunner Tiere genießen den Schnee

Auch wenn so manchen Zweibeiner das Wetter nicht erfreut - die Tiere im Tierpark Schönbrunn geniessen es in vollen Zügen. WIEN. Schnee macht Spaß. Vor allem, wenn man ein kleiner Leopard ist. Die Leoparden-Zwillinge Inga und Baikal im Tiergarten Schönbrunn scheinen sich sichtlich zu freuen, dass der Winter zu Gast ist. Gegen Kälte gewappnet„Der Schnee animiert die Jungtiere noch mehr zum Spielen. Sie jagen sich gegenseitig durch das Gehege  – ganz so, wie man es von verspielten Katzen...

  • 29.01.19
  •  2
  •  2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.