Alles zum Thema Zoo

Beiträge zum Thema Zoo

Wirtschaft
Die vier kleinen Geparden Babys lockten viele Besucher in den Salzburger Zoo.

Besucherzahlen steigen
Rekordergebnis im Zoo

SALZBURG (sm). Der Zoo blickt auf sein bisher besucherstärkstes Jahr zurück: 2018 wurden insgesamt 390.983 Gäste gezählt. Eine bisher noch nie erreichte Besucherzahl seit Beginn der statistischen Erfassung der Eintritte im Jahr 1996. Mit einem Plus von über 45.000 Besuchern gegenüber 2017 entspricht das einer Steigerung um 13 Prozent. Nachwuchs im Zoo „Wir freuen uns riesig über dieses Ergebnis!", sagt Zoo-Geschäftsführerin Sabine Grebner, die unter anderem das Interesse am vierfachen...

  • 04.02.19
Lokales
Lange Warteschlangen vor den Aquarien sollen mit der neuen Regelung in Zukunft vermieden werden.
4 Bilder

Haus des Meeres
Jahreskarte am Wochenende nicht mehr gültig

Der große Besucherandrang führt nun zu Neuerungen bei den Jahreskarten: Sie sind nur noch von Montag bis Freitag gültig. MARIAHILF. Das Haus das Meeres schaffte im Vorjahr erneut einen Besucherrekord: 642.459 Menschen besuchten 2018 den Aqua Terra Zoo. Einerseits Grund zur Freude, die hohe Auslastung bringt aber auch Veränderung bei den beliebten Jahreskarten. Seit dem 1. Jänner gekaufte Jahrestickets gelten nur noch von Montag bis Freitag. So will man die Gästeflut besser bewältigen....

  • 09.01.19
  •  2
  •  2
Lokales
2 Bilder

Zoo Schmiding
Tierisches Silvesterbaby

Im Innenabteil der afrikanischen Savanne im Zoo Schmiding in Krenglbach gibt es ab sofort ein Silvesterbaby zu bewundern. KRENGLBACH. Streng bewacht von den Eltern blickt zurzeit eine kleine Sitatungaantlope in die ihr noch fremde Gegend. Diese afrikanische Antilopenart ist durch ihre spreizbaren Klauen an das sumpfige Leben in Wassernähe angepasst, ihre Verbreitung zieht sich vom westlichen bis ins südliche Afrika. Laut den Zoobetreibern wird die kleine Antilope schon bald die Außenbereiche...

  • 03.01.19
Lokales
Die Panda-Zwillinge haben sich vom Tiergarten Schönbrunn verabschiedet und sind auf dem Weg nach China.
3 Bilder

Ciao, Pandas
Abschied vom Tiergarten Schönbrunn

Die zwei Jahre alten Panda-Zwillinge Fu Feng und Fu Ban haben Wien am Sonntag, 2. Dezember 2018, verlassen. Sie sind jetzt auf dem Weg in ihre neue Heimat China.  HIETZING. Lange Zeit waren sie die Besucherlieblinge im Zoo Schönbrunn: Die Panda-Zwillinge Fu Feng und Fu Ban. Nun musste sich Mutter Yang Yang von ihren Kindern verabschieden. Sie war die erste Panda-Mutter in Menschenobhut, die Zwillinge ohne menschliche Hilfe großgezogen hat. Nun haben sich ihre Kinder vom Wiener Zoo...

  • 03.12.18
Lokales
Seit Anfang der Woche hat Koala-Weibchen "Bunji" im Zoo Schönbrunn ein neues Zuhause gefunden.
2 Bilder

Tiergarten Schönbrunn
Neues Koala-Weibchen Bunji ist angekommen

Der Tiergarten Schönbrunn hat ein Koala-Weibchen. Nun hofft man auf Nachwuchs. HIETZING. 18 Monate ist sie alt, sie hat plüschiges Fell und dunkle Knopfaugen: Das Koala-Weibchen Bunji wohnt seit Anfang der Woche im Tiergarten Schönbrunn. Bunji wurde im Mai 2017 im Zoo Lissabon geboren. Der Name „Bunji“ (sprich: Bunschi) bedeutet in der Sprache der Aborigines „Freunde", wie ihre Pflegerin erzählt. „Sie wurde uns über das internationale Zuchtprogramm als passendes Weibchen für unser...

  • 28.11.18
  •  1
  •  4
Lokales
4 Bilder

Panda-Zwillinge reisen bald nach China

Für die Panda-Zwillinge Fu Feng und Fu Ban beginnt schon bald ein neuer Lebensabschnitt. Am 2. Dezember werden die beiden den Tiergarten Schönbrunn verlassen und ihre Reise nach China antreten. „Die Zeit mit den Zwillingen ist verflogen. Es kommt mir vor, als wäre es gestern gewesen, dass die beiden noch mit ihrer Mutter Yang Yang in der Wurfbox gekuschelt haben. Sie haben uns viele tolle Momente beschert“, so Tiergartendirektorin Dagmar Schratter. Mit zwei Jahren sind die Zwillinge nun...

  • 08.11.18
  •  1
Freizeit
800 Tonnen Beton mussten für die Errichtung des Kellers unerwartet weggestemmt werden.
3 Bilder

Haus des Meeres wächst weiter

Eine Granate und 800 Tonnen Beton: Trotz einiger Überraschungen geht der Ausbau des Haus des Meeres voran. MARIAHILF. Ganz problemlos geht die Mega-Baustelle beim Haus des Meeres zwar nicht vonstatten. Aber dennoch: Etwas verspätet, aber wie geplant noch im Oktober, wurde nun der erste große Bauabschnitt fertig. Insgesamt 3.000 Quadratmeter Nutzfläche samt Glasfassade sollen bis Anfang 2020 dazukommen. Der Grund für die Verzögerung: Gleich zum Start der Baustelle im Mai 2018 gab es zwei...

  • 05.11.18
Lokales
10 Bilder

Sonniger Herbstbesuch bei den Salzburger Braunbären

Sie haben die warmen und sonnigen Herbsttage sehr genossen.... die Salzburger Braunbären und ihre Mitbewohner die Steppenfüchse (im Tiergarten Salzburg). Und es macht einfach viel Spaß und Freude ihnen immer wieder ab und zu etwas zuzuschauen. Und danach war noch vom Salzburger Zoo ein wunderschöner herbstlicher Sonnenuntergang zu sehen (Beitrag danach). Bilder von: Augenblicke aus dem Salzburger und Berchtesgadener Land

  • 28.10.18
  •  3
Lokales
Ein springlebendiges Henstfohlen gebar die 16-jährige Stute Hattie im Salzburger Zoo.
3 Bilder

Nachwuchs im Zoo
Zebrastute gebar süßes Hengstfohlen

SALZBURG/ANIF (sm). Die Zebra-Stute Hattie Mutter gebar am Samstag, 20. Oktober 2018 ein gesundes und energiegeladenes Hengstfohlen. Vater des Fohlen ist Hengst Fabi.  Erstes Grevy-Zebrafohlen im Salzburger Zoo "Mit der heute 16 Jahre alten Stute Hattie hat Fabi sich scheinbar von Anfang an besonders gut verstanden. Deshalb können wir uns heute nach einer 13-monatigen Tragzeit über das allererste Grevy-Zebrafohlen im Salzburger Zoo freuen“, sagt Zoo-Geschäftsführerin Sabine...

  • 24.10.18
LokalesBezahlte Anzeige
5 Bilder

5 Tickets für den Alpenzoo gewinnen!
Gewinnspiel: Tag des Wildes

6. „Tag des Wildes“ in der Innsbrucker AltstadtAm Samstag, 13. Oktober findet in der Innsbrucker Altstadt von 11 bis 18 Uhr bereits der 6. „Tag des Wildes“ statt. Wie schon in den vergangen Jahren erwartet die Besucher ein buntes Programm rund um das Thema Jagd, Musik, kulinarische Schmankerl, Mode und viele Standln mit Austellern aus nah und fern laden zum gemütlichen Verweilen ein. Am Sonntag, 14. Oktober erhalten Interessierte von 11 bis 15 Uhr Einblicke in die Tätigkeiten der Jägerinnen und...

  • 03.10.18
Freizeit
Springtamarine verfügen über ein enormes Sprungvermögen. Sie übertreffen sogar die Krallen- und Kapuzineraffen. In senkrechter Körperhaltung vollführen sie Sprünge bis zu 4 m Weite. Voraussetzung dafür sind ihre stark verlängerten Beine.
23 Bilder

Tiergartenbesuch

Herzlich willkommen im Tiergarten Schönbrunn! Beim Besuch erwarten faszinierende Begegnungen und Einblicke in das Leben vieler, zum Teil bedrohter Tierarten. Mit dem Kauf der Eintrittskarte unterstützt man auch das Engagement des Tiergarten Schönbrunn im Arten- und Naturschutz. Neben dem Kultur- und Naturerlebnis „Schönbrunn“ gibt es eine kulinarische Vielfalt von Gastronomiebetriebe und ein umfangreiches Informations- und Veranstaltungsangebot im Tiergarten.

  • 25.09.18
  •  17
  •  12
Lokales
Ministerin Schramböck, Zooforscher Sheridan und Direktorin Schratter vor dem neuen Giraffenhaus. Schönbrunn wurde zum besten Zoo Europas geadelt - zum fünften Mal in Folge.
5 Bilder

Zum fünften Mal in Folge: Schönbrunn ist der beste Zoo Europas

Die besten Standards für Tiere und Besucher und jede Menge Besonderheiten machen den Tiergarten Schönbrunn zum Besten unter 126 Zoos in ganz Europa. HIETZING. In 29 Ländern war der britische Zooexperte Anthony Sheridan unterwegs, um 126 Zoos unter die Lupe zu nehmen. 40 wissenschaftliche Kriterien werden bei Sheridans Zoo-Ranking alle zwei Jahre vom renommierten Experten und seinem Team ausgewertet. Und wieder - zum fünften Mal in Folge nämlich - hat der Tiergarten Schönbrunn alle anderen Zoos...

  • 25.09.18