Hellbrunn

Beiträge zum Thema Hellbrunn

Schlosshauptfrau Ingrid Sonvilla mit zwei jungen Besuchern, die den neuen Audioguide testen.

Zwischenbilanz
Wasserspiele trotz Einschränkungen neu erlebbar

Die gute Nachricht des Tages: die Wasserspiele lassen sich jetzt über Audioguide für die ganze Familie erleben. SALZBURG. Als am 29. Mai die Wasserspiele und das Schloss Hellbrunn in eine verkürzte Saison starteten, warteten viele Herausforderungen. Reisebeschränkungen und Verhaltensregeln machten den Aufenthalt zu einem Besonderen. Trotz alledem besuchten bis 22. September 84.486 Gäste die Attraktion im Süden der Stadt. Neben Besucher aus Asien und Amerika blieben auch Schulklassen und...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
Dort, wo der Baum beschnitten wurde sind Spiegel angebracht.
2

Ausstellung
Spiegeln im Schlosspark Hellbrunn erweitern die Sinne

Die Ausstellung im Hellbrunner Schlosspark wird um zwei Projekte zeitgenössischer Kunst erweitert. SALZBURG. Für viele gilt der Hellbrunner Schlosspark als Naherholungsgebiet. Diesen Sommer wird der Schlosspark erneut Ausstellungsort für zeitgenössische Kunst, die man beim Schlendern, täglich von 6.30 – 21 Uhr erleben kann. Zu der Installation „Animitas“ gesellen sich nun Spiegel und der Grundriss eines Festspielhaus-Projekts aus den 1920er Jahren. Hellbrunn als eine Oase für Geist und...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
Die "Stadtblatt-Rikscha" unterwegs durch die Altstadt. Es soll eine "große Gaudi" für die Gäste sein und ein ganz besonderes Salzburg-Erlebnis.

Rikscha-Tours
Die Stadt Salzburg auf eine ganz besondere Art erleben

"Der Spaß der Gäste steht klar im Vordergrund" – betont Jonas Andelfinger, Geschäftsführer von Rikscha-Tours Salzburg . Seit 2009 sieht man die Rikscha-Fahrer durch die engen Gässchen der Salzburger Stadt fahren. Die Gäste lernen bei den Touren die Mozartstadt auf eine ganze besondere, intime Art kennen. Durch Corona, aber auch schon vor der Krise, wollen aber auch immer mehr Einheimische ihre eigene Stadt aus einer anderen Perspektive sehen. SALZBURG. Ein Erlebnis die Stadt Salzburg mal auf...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Daniel Schrofner
Die Wasserspiele können nun auch per Audioguide im eigenen Tempo erlebt werden. Vizebürgermeisterin Barbara Unterkofler (li.) und die Leiterin von Schloss Hellbrunn, Ingrid Sonvilla, beim ersten Rundgang.

Wasser marsch
Wasserspiele Hellbrunn locken mit Besonderheiten

Mit corona-bedingter Verspätung starteten die Wasserspiele und das Schloss Hellbrunn am 29. Mai in die Saison 2020. SALZBURG. „Das Schloss Hellbrunn und die Wasserspiele gehören zu Salzburg wie Mozart und die Festung. Hier findet man nicht nur Ruhe und Erholung, sondern kann Geschichte auch hautnah erleben. Umso mehr freut es mich, dass wir unsere Tore nun wieder öffnen können“, so die ressortzuständige Vizebürgermeisterin Barbara Unterkofler.  Audioguides für die Besucher Das Team aus...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
Auch das Seniorenwohnhaus Nonntal öffnet schrittweise mit speziellen Vorkehrungen.

Schutzvorkehrungen
Angepasste Regeln in Seniorenwohnhäusern

Die sechs städtischen Seniorenwohnhäuser bereiten sich mittels individueller Pläne auf eine Öffnung vor. SALZBURG. Besonderes Augenmerk wird derzeit auf die Seniorenhäuser der Stadt gelegt, die dank den Bemühungen der Stadt, der Mitarbeiter und auch der Angehörigen noch „coronafrei“ sind – Stand Montag, 4. Mai, mittags –, denn die Senioreneinrichtungen gelten als besonders sensibel. "Für jedes der Häuser gibt es ein individualisiertes Besuchskonzept“, so Christoph Baumgärtner, der Leiter...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
Der Nachwuchs hält sich am Bauch seiner Mutter fest.
2

Kein Stillstand
Faultiere haben Nachwuchs

Der Zoo Salzburg freut sich über ersten Nachwuchs bei den Faultieren. Besonders, weil der Erfolg sich schon beim ersten Zuchtversuch einstellte. HELLBRUNN. Fast pünktlich zum Osterfest brachte Faultier-Weibchen „Poquita“ nach etwa einem dreiviertel Jahr Tragzeit ein gesundes Jungtier zur Welt. Bei Zoo-Geschäftsführerin Sabine Grebner ist die Freude über den kleinen Neuzugang besonders groß, da es sich bei dem neugeborenen Zweifingerfaultier um den ersten Zuchterfolg der exotischen Tiere...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Gertraud Kleemayr
Weißarmgibbons beim Austausch von Zärtlichkeiten
8 7 17

Valentinstagsführung im Zoo Salzburg
Über Keuschheitsgürtel, Balztänze und tagelangen Liebesakt

Am 15.2.2020 fand anlässlich des Valentinstages (14.2.) im Zoo Salzburg eine außergewöhnliche Führung statt, die das vielfältige Liebesleben der Tiere beleuchtete. Dass Mäuse einen Keuschheitsgürtel von ihrem Liebsten umgelegt bekommen, ist genauso erstaunlich, wie die Tatsache, dass die Länge der Spermien einer 2,5 mm großen Fruchtfliege 6 cm beträgt, die eines Blauwales hingegen nur den Bruchteil eines Millimeters (0,04). Hennen machen gleich am Morgen den Sex mit ihrem Hahn, damit sie den...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Tatjana Rasbortschan
Die Stadtberge - hier der Kapuzinerberg - bleiben noch bis Mittwoch um Mitternacht gesperrt.
2

Sturm "Sabine"
Stadt Salzburg hebt Sperren von Friedhöfen, Parks und Hellbrunn wieder auf

Nach dem Sturmtief: Stadtparks, Hellbrunn, Zoo und Friedhöfe wieder offen. Nur die Stadtberge bleiben  noch bis Mitternacht gesperrt. SALZBURG. Nach weitgehendem Abklingen des Sturmtiefs „Sabine“ wurde in der heutigen (Mittwoch) Lagebesprechung der Stadt Salzburg beschlossen, alle städtischen Parks, Hellbrunn und die Hellbrunner Allee, den Zoo und die Friedhöfe wieder für die Bevölkerung zu öffnen. Gesperrt bleiben bis Mitternacht die Stadtberge und –wälder sowie der Hellbrunner Berg. Hier...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
Matthias Fink vom Imkerhof feierte heuer Jubiläum. Seit 20 Jahren ist der Stand am Adventmarkt vertreten.
12

Bildergalerie
Weihnachten brachte ein sehr gutes Geschäft

Die Standbetreiber des Hellbrunner Adventzaubers blicken auf gute Umsätze zurück. SALZBURG. Zum 20sten Mal ist Matthias Fink vom Imkerhof hier am Hellbrunner Christkindlmarkt mit einem Stand vertreten. "Lebkuchen gehen immer gut", sagt Fink und erzählt, dass die wenigsten ein Glas Honig mitnehmen – es sei zu schwer. Ein Gläschen Met komme immer gut an, mit dem könne man auch auf das neue Jahr anstoßen. Ein Renner bei Hildegard Enzinger aus dem Salzburger Wollstadel waren die "neuen Hüte",...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
16 12 19

Der Hellbrunner Adventzauber bei Vollmondaufgang
Ein unvergessliches Advent-Märchen wird wahr!

Gestern hatte ich das große Glück, ausgerechnet bei Vollmondaufgang den stimmungsvollen Adventmarkt, den Hellbrunner Adventzauber, im Schloßpark von Hellbrunn zu besuchen. Dabei war der illuminizierte Park mit seinen alten Baumriesen und den geheimnisvollen Statuen und Teichen noch romantischer als der Adventmarkt selbst. Der 8 m hohe Engel, der von zartem Nebel umwoben wird, die leise Klaviermusik dazu und das heitere Stimmengewirr in der Ferne zauberten einen unvergesslichen Eindruck in mein...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Tatjana Rasbortschan
Mit Plakaten, die für mehr Rücksichtnahme beim Radfahren werben, reagiert die Stadt auf die Verunsicherung der Senioren des Wohnhauses Hellbrunn beim Spazierengehen

Sicherheit
Plakate sollen für mehr Rücksichtnahme auf dem Radweg sorgen

SALZBURG. Mit Plakaten, die für mehr Rücksichtnahme beim Radfahren werben, reagiert die Stadt auf die Verunsicherung der Senioren des Wohnhauses Hellbrunn beim Spazierengehen. Häufig sind auf dem Gehsteig vor der Senioreneinrichtung Radfahrer unterwegs. „Bewegung ist gerade auch für unsere Senioren sehr wichtig, dabei sollen sie sich auch sicher fühlen. Darum appellieren wir an die Radfahrer, auf ältere Mitbürger Rücksicht zu nehmen und nicht auf dem Gehweg zu fahren“, so Sozialstadträtin Anja...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
Fidschi Leguan Mr. "Fuji"
29

Fotostrecke
Die sechs außergewöhnlichsten Tiere im Zoo Salzburg

Wer kennt die exotischsten Tiere im Zoo Salzburg? Fidschi Legaun, Kugelgürteltiere, Tarantapapageien, Piranhas und andere Zoobewohner durften wir bei unserem Besuch bewundern. Die zoologische Leiterin Gerlinde Hillebrand teilte uns ihr Wissen mit. ANIF/HELLBRUNN. Wir sind diese Woche in den Zoo Salzburg gefahren. Er befindet sich im an den Tennengau grenzenden Salzburger Land – genauer: in Anif. Dass es dort Nashörner, Löwen, Geparden und Zebras gibt, dürfte den meisten Besuchern bekannt...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Karina Langwieder
Leiterin Ingrid Sonvilla (links) mit ihrem Team Gunther Andriska und Nida Tunc.

Eine gute Saison
Schloss Hellbrunn zieht positive Bilanz

SALZBURG (sm). Exakt 288.123 Besucher konnte Hellbrunn verzeichnen. Das ist ein Plus von ca. acht Prozent im Vergleich zu 2017. Harald Preuner freute sich über das positive Ergebniss und lobte das Engagement des Team von Hellbrunn. Heuer waren vor allem Besucher aus dem deutschsprachigen sowie dem asiatischen Raum vertreten. Der milde Herbst trug zur Bilanz dazu. An den letzten vier Öffnungstagen besuchten noch 1.000 Gäste die Wasserspiele. Die Wintermonate über werden die Anlagen einer...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
Für alle Interessierte - gehts auch größer ;-)
13 9 6

Moments and Thoughts - Enrique Asensi - Ein Dialog zwischen Kultur und Natur

Schlosspark Hellbrunn - Salzburg Enrique Asensi - Ein Dialog zwischen Kultur und Natur Nature and Sculpture in dialogue Im Sommer 2018 wird erstmals ein Skulpturenpark im Parkareal des Schlosses Hellbrunn eröffnet. Ziel dieses Kulturprojektes ist es, in Kooperation mit der Schlossverwaltung Hellbrunn und den Salzburger Stadtgärten, einen jährlich wechselnden zeitgenössischen Skulpturenpark zu institutionalisieren. Wenn Kunst und Natur in Verbindung treten, entstehen immer wieder ganz...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Uschi R.
Ein Lächeln trotz Regen. V.l.nr.: Friedhelm Mennekes, Bürgermeister Harald Preuner, Künstler Enrique Asensi, Schlosshauptfrau Ingrid Sonvilla, Vizebürgermeister Auinger und Michael Karrer
6

Eröffnung des Skulpturenpark in Hellbrunn

Skulpturen aus Stahl und Stein sorgen für Kunst SALZBURG (sm). Der spanische Künstler Enrique Asensi macht den Auftakt im Skulpturenparks in Hellbrunn. Er verwendet für seine Skulpturen einen Cortenstahl. Dieser bildet nach ein paar Wochen der Witterung ausgesetzt, eine rötlich braune Schutzschicht, die den Stahl vor Durchrostung schützt. Jährlich werden in dem Skulpturenpark frei zugänglich verschiedene Werke, von internationalen und regionalen Künstler zu bestaunen sein. „In Zeiten des...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
Das Spielzeug Museum wartet in den Ferien mit einem bunten Ferienprogramm auf, dass sich bereits an Kinder ab neun Monaten richtet.
10

Kühle Abwechslung für heiße Tage

Salzburg Museen bieten vielfältiges Programm für die Ferienzeit. SALZBURG (sm). Die Hitze des Sommers bringt Salzburg zum glühen. Wer nicht den Weg über verstopfte Autobahnen in den Urlaub nimmt, kann in der Stadt viele aufregende Dinge für die ganze Familie erleben, die den Geist und die Sinne anregen. Das Haus der Natur bietet für jedes Alter, einzeln, als Familie oder in Gruppen einen kostenlosen Schätze-(S)Pass an. Im Juli und August wird von elf bis 15:00 Uhr die Jagd eröffnet. Einfach...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
Eines von insgesamt zwölf Modellen.
4

Felsenkulisse für die Modeschüler Hallein

Im Steintheater Hellbrunn erweckten die Schüler aus Hallein reges Interesse mit ihren Kreationen. SALZBURG/HALLEIN. Die Schüler der Modeschule Hallein präsentierten im Steintheater Hellbrunn ihre neueste Kollektion mit individueller Interpretation zum Thema Wald einem interessierten Publikum. Das Projekt entstand in Kooperation mit der Landesforstdirektion "SalzburNach". Nach einer kurzen Begrüßung und Vorstellung des Projektes durch Schüler des dritten Jahrgangs, hatten die Gäste die...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Thomas Fuchs
4

Ein traumhafter Tag

Wo: Hellbrunn, Hellbrunn, 5020 Salzburg auf Karte anzeigen

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Martina Stemeseder
9 19 5

Frühling in Hellbrunn

Hellbrunn ist immer ein Genuß, jetzt im Frühling ist es besonders herrlich!

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Marianne Robl
14 24 7

Frühling

im Park von Hellbrunn

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Marianne Robl

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.