06.12.2017, 09:13 Uhr

Pater Robert Zangerl von der Pfarre in Imst verabschiedet

Stefan Grissemann, Paula Staggl, Monika Thurner, Vefi und Hans Krabacher, Diakon Andreas Sturm, Pater Robert Zangerl (Stift Stams), Stadtpfarrer Alois Oberhuber, Abt German Erd (Stift Stams) und Rupert Staggl. (Foto: Andreas Sturm)
IMST/STAMS. Pater Robert Zangerl, welcher über 15 Jahre lang nach Imst Brennbichl kam und dort regelmäßig die Sonntagsmessen hielt, wurde im Rahmen einer kleinen Feierlichkeit vergangene Woche im Stift Stams von der Pfarre Imst verabschiedet. In seinem 83. Lebensjahr ist es ihm aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr möglich die Messen in Imst zu halten. Eine Delegation aus der Pfarre Imst sprach ihm Dank und Anerkennung aus, für seinen treuen Dienst und seine Freundlichkeit allen Menschen, besonders den Ministranten gegenüber. Er freute sich sichtlich über diesen Besuch und die Dankesworte und auch über die vielen Geschenke. Möge er noch viele Jahre in Gesundheit im Kloster Stift Stams verbringen können.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.