Neuer zentraler Airbag schützt Fahrer und Beifahrer

Der neue zentrale Seitenairbag von Hyundai soll die Anzahl der möglichen Kopfverletzungen um bis zu 80 Prozent verringern.
  • Der neue zentrale Seitenairbag von Hyundai soll die Anzahl der möglichen Kopfverletzungen um bis zu 80 Prozent verringern.
  • Foto: Hyundai
  • hochgeladen von Motor & Mobilität

Um die Sicherheit und den Schutz der Insassen weiter zu erhöhen, hat die Hyundai Motor Group einen neuartigen Seitenairbag entwickelt. Bei einem seitlichen Aufprall schiebt sich dieser zentrale Airbag zwischen Fahrer und Beifahrer und schützt somit beide vor Kopfverletzungen.

Mehr Sicherheit serienmäßig

Diese Technologie wird die Hyundai Motor Group künftig in Serienautos einsetzen.
Untergebracht ist der neue Seitenairbag im Fahrersitz. Er wird ausgelöst, sobald die Sensoren die entsprechenden Kräfte durch einen seitlichen Aufprall erkennen. Dann entfaltet sich der Airbag im Raum zwischen Fahrer und Beifahrer. Sollte der Beifahrersitz nicht besetzt sein, schützt der Airbag den Lenker vor möglichen Folgen einer Kollision auf der rechten Seite.
Die Hyundai Motor Group erwartet, dass durch den Einsatz des zentralen Seitenairbags die Anzahl der Kopfverletzungen, die beim Zusammenprall von Autoinsassen entstehen, um 80 Prozent weniger werden. Tolle Sache, denn nach einer Statistik des Europäischen Automobilverbandes ACEA werden rund 45 Prozent der Folgeschäden eines Unfalls durch den Zusammenprall der Köpfe oder durch den Aufprall des Kopfes ans Interieur verursacht.

4 2

Gewinnspiel Wien Urlaub
1 Nacht für 2 Personen im Hilton Vienna Park plus WienPackage gewinnen!

Bei uns bekommst du wertvolle und interessante Nachrichten aus deiner näheren Umgebung, bist immer top über Veranstaltungen im Bezirk informiert und findest attraktive Gewinnspiele. Sei auch du näher dran und sichere dir die wichtigsten Infos aus deiner Region mit dem meinbezirk.at-Newsletter. Lerne Wien als WienerIn neu kennen!Wer schon immer einmal Wien durch die Augen eines Touristen erleben wollte, der bekommt mit unserem Gewinnspiel dazu die Möglichkeit. Abseits von Berufs- und...

2

Wohin in Wien?
Täglich neue Freizeit-Tipps für Wien mit unserer INSPI-App

Wie kann man aus dem Hamsterrad ausbrechen, wenn bereits alle Ideen ausgeschöpft wurden? Wenn du Abwechslung suchst, dann lass dich täglich aufs neue INSPIrieren, denn Wien hat wirklich viel zu bieten. Was machen in Wien?Wer suchet der findet, so lautet ein altbekannter Spruch. Wir machen es euch noch einfacher! Bei INSPI musst du nicht suchen, sondern bekommst täglich frische, unverbrauchte Ideen auf dein Handy. Inspi ist die App, mit der du von Hand ausgewählte Vorschläge von zufälligen...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen