Snowboardcross: Platz 38 für Sebastian Jud

Fast hätte sich Sebastian Jud für die letzten 32 Fahrer im Weltcup qualifiziert.
  • Fast hätte sich Sebastian Jud für die letzten 32 Fahrer im Weltcup qualifiziert.
  • Foto: Zvg
  • hochgeladen von David Marousek

Nur 0,16 Sekunden haben dem Mühlgrabener Snowboardass gefehlt um sich für das Weltcup-Finale im deutschen Feldberg zu qualifizieren. So wurde es schlussendlich der 38. Platz. "Im großen und ganzen geht es aber in die richtige Richtung und ich bin froh, nach mehr als einen Jahr wieder vollgas und vor allem ohne Schmerzen fahren zu können.", sah Sebastian Jud dennoch viel positives in seinen letzten Ergebnissen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen