" ParaRessnics " 2021
SPORT, SPIEL & SPASS mit HERZ & HAND AUSTRIA

39Bilder

Bereits zum 10. Mal fand im Strandbad Ressnig / Ferlach die traditionelle Veranstaltung 
"Sport, Spiel & Spass " (ParaRessnics 2021), organisiert von der ehrenamtlichen Hilfsorganisation 
Herz & Hand Austria (für Klienten/innen mit Beeinträchtigung) statt .
Über 40 sportlich aktive Teilnehmer von AutArk Ferlach, Tiko und St. Salvator eiferten in den 
Sparten , Beachvolleyball , Golf , Sackhüpfen , Dosenwerfen und einem Wurfspiel um Medaillen ,
Urkunden und Pokalen .
Beim Finale im Seilziehen gewann das Team von St.Salvator unter großem Applaus der Zuschauer.
Die Begrüßung und Moderation übernahm der Vorstandsvorsitzende von Herz & Hand , 
Alexander Lesjak . Für den reibungslosen Ablauf und gute Stimmung sorgte das gesamte Team
von Herz & Hand . Die Siegerehrung ( auch mit Geschenkkörben und Glückshafen ) erfolgte durch
die beiden Ehrengäste, Brigadier Mag. Gunter Spath und Hofrat DI. Peter Fodor (Großmeister
des Delo - Ritterordens), begleitet von deren Gattinnen .
Leider setze dann ein Regenschauer ein und das vorgesehene Strandbuffet mit Musik wurde kurzfristig in das GH Plasch verlegt.
Mit großer sichtbarer Freude klang ein gelungener Sporttag im Sinne der Inklusion und Kommunikation aus .              ( Infos unter :  www.herz-und-hand-austria.at   )

Anzeige
Schädlingsbekämpfer Manuel Klement ist Experte auf seinem Gebiet und berichtet über aktuell vorherrschende Schädlingsprobleme in Kärnten.
2

ContraPest
Schädlingsbekämpfer sind keine Mörder

Manuel Klement von ContraPest möchte mit dem schlechten Ruf der Schädlingsbekämpfer aufräumen. VILLACH. Schädlingsbekämpfer werden zumeist mit Ekel üblen Gerüchen und ständiger Arbeit mit Ungeziefer verbunden. Manuel Klement hat es sich daher zur Aufgabe gemacht, die Bevölkerung aufzuklären. Der Fachmann ist meist dann gefragt, wenn wir selbst nicht weiter wissen. In diesem Fall ist ein professioneller Schädlingsbekämpfer der ideale Ansprechpartner. Nicht umsonst handelt es sich um einen...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen