12.02.2018, 09:23 Uhr

Kaminbrand in Techelsberg

Der Kaminbrand in einem Haus in Techelsberg entstand nach dem Einheizen (Foto: Pixabay)

Die Wehren Techelsberg und Töschling mussten heute Morgen ausrücken.

TECHELSBERG. Nach dem Einheizen eines Festbrennstoffkessels kam es heute in der Früh in einem Einfamilienhaus in Techelsberg zu einem Kaminbrand. Die Besitzerin des Hauses ist eine 44-jährige Angestellte. Gott sei Dank ist kein Sach- oder Personenschaden zu beklagen. Die Feuerwehren Töschling und Techelsberg standen mit zwölf Kameraden und zwei Fahrzeugen im Einsatz.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.