Foodblog
Bei ihr muss das Mundgefühl einfach stimmen

Jung-Mama und Marketing-Expertin Betina Wech-Niemetz aus Klagenfurt zeigt in ihrem Blog, wie man gesund, saisonal, frisch und vor allem schnell kochen kann. Und setzt die Gerichte selbst in Szene, denn sie ist auch leidenschaftliche Foodfotografin
5Bilder
  • Jung-Mama und Marketing-Expertin Betina Wech-Niemetz aus Klagenfurt zeigt in ihrem Blog, wie man gesund, saisonal, frisch und vor allem schnell kochen kann. Und setzt die Gerichte selbst in Szene, denn sie ist auch leidenschaftliche Foodfotografin
  • Foto: KK/Wech-Niemetz
  • hochgeladen von Verena Polzer

Die Klagenfurterin Betina Wech-Niemetz sagt mit ihrem Foodblog "Mundgefühl" Fertiggerichten den Kampf an. Denn sie zeigt, wie man gesund, regional und frisch kocht - ohne viel Zeit in der Küche zu verbringen.

KLAGENFURT-VIKTRING (vep). "Ich bin immer wieder schockiert, wie viele Fertiggerichte und Basis-Packerln in den Einkaufswägen liegen, weil es heute in der Küche schnell, schnell gehen muss", sagt die Klagenfurterin Betina Wech-Niemetz. Die junge Mama zeigt seit knapp einem Jahr in ihrem Blog "Mundgefühl" (mundgefuehl.com) deshalb vor, wie man gesunde und frisch zubereitete Speisen kochen kann und dabei dennoch wenig Zeit in der Küche verbringt. Von neu aufgepeppten Klassikern, oft  Lieblingsrezepte ihrer Oma, bis hin zu Foodtrends ist da alles vertreten. Bodenständiges wie Schwarzbeerschmarren, Steinpilzrisotto und Selleriecremesuppe findet sich auf ihrem Blog deshalb genauso wieder, wie Quinoasalat mit Pilzen und gebratenem Gemüse oder Kabeljau-Saltimbocca mit Ofengemüse und Aioli. Und und und. Bei den Rezepten, alle sind Eigenkreationen von ihr, werden sowohl Fleisch-Tiger, Vegetarier als auch Veganer fündig. 

Durch Geburt des Sohnes noch bewusster aufs Essen geschaut

"Mit der Geburt meines Sohnes habe ich einfach noch mehr darauf geachtet und hatte Zeit, vieles auszuprobieren", sagt Wech-Niemetz. Täglich probiert sie neue Rezepte aus, dokumentiert alles und "füttert" zwei mal pro Woche ihren Blog mit neuen Köstlichkeiten. "Ich experimentiere sehr gerne, oft auch zum Leidwesen meines Mannes, denn natürlich geht auch manchmal etwas daneben", lacht Wech-Niemetz, die im Brotberuf im Marketing arbeitet. 

Foodfotografie ist zweite Leidenschaft 

In ihrem Blog vereint Wech-Niemetz aber gleich zwei Leidenschaften, denn auch die Foodfotografie ist schon lange ihr Steckenpferd. "Ich habe immer schon schöne Fotos bewundert und mich konstant, wenn es die Zeit zugelassen hat, auch im Bereich Fotografie weitergebildet, habe Kurse besucht, Fachliteratur gelesen und natürlich viel selbst ausprobiert." Entsprechend setzt sie in ihrem Blog ihre Gerichte auch eigens mit der Kamera in Szene. 

Regional und saisonal, aber mit Pepp

Inspiration für ihre Rezepte holt sich Wech-Niemetz sowohl von Urlaubseindrücken, aber auch auf dem Benediktinermarkt. "Ich bin eine leidenschaftliche Marktbesucherin. Denn bei uns wächst zu jeder Jahreszeit genau das, was unser Körper braucht." Regional und saisonal zu kochen liegt ihr demnach natürlich besonders am Herzen. Mit dem gewissen Pepp - den holt sie sich oft auch von ihrem großen Vorbild Yotam Ottolenghi. "Seit ich einmal in seinem Lokal war, ist es um mich geschehen. Die israelische Küche ist toll und es ist unglaublich, was man mit bewusst gewählten Gewürzen bei einem Gericht alles bewirken kann", schwärmt die Bloggerin. 

Zukunftspläne 

Wech-Niemetz's großes Ziel: "Irgendwann aus dem Blog ein Kochbuch zu machen, mit meinen eigenen Fotos und Rezepten, davon träumt natürlich jeder Blogger." Und natürlich wäre es auch insgeheim ihr Traum, in diesem Metier fester verankert zu sein. "Schauen wir, was die Zukunft bringt", lacht Wech-Niemetz.

Anzeige
Erleben Sie ein gemütliches Dinner und aufregenden Spielspaß im Casino Velden.
1 3 Aktion 2

Gewinnspiel
Dinner & Casino im Casino Velden genießen

Genießen Sie ein köstliches Abendessen und versuchen Sie anschließend Ihr Glück bei einem spannenden Spiel im Casino. VELDEN. 
Der Dinner & Casino Gutschein ist das ideale Geschenk für einen rundum perfekten Casino-Abend bei einem romantischen Candle Light Dinner mit außerordentlicher Kulinarik und spannendem Spiel.

 Das Dinner & Casino Package bietet Ihnen um 69 Euro pro Person: Ein exklusives 4-gängiges MenüBegrüßungsjetons im Wert von 20 EuroEin prickelndes Glas Sekt, Orangensaft oder...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen