"Ort der Trauer"

4Bilder

"Ort der Trauer"
29. Oktober bis 2. November 2011
Es gibt viele Klagenfurterinnern und Klagenfurter, die in den Tagen vor Allerheiligen um verstorbene Freunde oder Verwandte trauern, jedoch kein Grab haben, an dem sie für diesen Verstorbenen beten oder eine Kerze anzünden können. Für diese Menschen - aber auch für alle anderen Menschen, die in dieser Zeit ganz besonders an Verstorbene denken möchten, deren Grab vielleicht weiter weg ist - wird es in der Innenstadt von Klagenfurt einen "Ort der Trauer" geben.
"Viele Menschen sind in ihrer Trauer allein, gerade wenn es auch keinen konkreten Ort für die Trauer gibt", so Bischofsvikar Peter Allmaier. "Diesen Menschen möchten wir Raum, aber auch Zeit und Hilfe geben", so Allmaier.
In der Kapelle werden spezielle Gebete aufliegen, es besteht die Möglichkeit, Kerzen anzuzünden oder Anliegen in ein Buch zu schreiben und eben diese Kapelle zu einem "Ort der Trauer" zu machen.

Zudem wird es auch besondere Veranstaltungen in diesem Zeitraum geben:
Samstag, 29. Oktober, 20.00 Uhr
Konzert "Himmel"
Konzert mit Werken von Bach, Mozart, Massenet, Reveyron, Williams
Angela Rossel (Violine) und Klaus Kuchling (Orgel)
Eintritt: 8 Euro

Sonntag, 30. Oktober, 19.00 Uhr
Abendmesse mit Pfr. Johannes Staudacher
"Was haben unsere Tränen mit Gott zu tun?"
besondere musikalische Gestaltung

Dienstag, 1. November, 18.00 Uhr
Dies irae - Texte und Gedanken zu einem mittelalterlichen Gesang in moderner musikalischer Fassung
Ausführende: Dommusik Klagenfurt

Mittwoch, 2. November, 19.00 Uhr
Pontifikalrequiem für alle Verstorbenen der Stadt Klagenfurt mit Diözesanbischof Dr. Alois Schwarz
Musikalische Gestaltung:
Requiem in c von Johann Michael Haydn
Chor und Orchester der Dommusik unter der Leitung von Domkapellmeister Thomas Wasserfaller

Wann: 29.10.2011 08:00:00 bis 02.11.2011, 20:00:00 Wo: Domkirche Klagenfurt, Lidmanskygasse 14, 9020 Klagenfurt am Wörthersee auf Karte anzeigen
2 Aktion 7

Jetzt abstimmen!
Wir suchen das Official Faaker See Biker Shirt Girl 2022

Das sind die Top 5 Kandidatinnen, die sich der Wahl zum “Official Faaker See Biker Girl“ stellen. Vote jetzt für deine Favoritin! VILLACH. Biker-Fans & Ladies! Unter allen Bewerbungen wurden nun die fünf Finalistinnen für das Voting zum Faaker See Biker Girl 2022 ausgewählt. Jetzt könnt ihr für eure Favoritin abstimmen. Das Voting endet am 14. Juli. Die FinalistinnenAnna Isabella Natascha Franzi Ildiko Das Biker Shirt 2022Alljährlich gibt es zur European Bike Week in Faak am See ein offizielles...

Anzeige

Große Frauen - Große Reden
Das gab es noch nie: neuebuehnevillach ist jetzt auf Schiene

Große Frauen - Große Reden – ein Projekt der neuebuehnevillach in Kooperation mit ÖBB und dem Schauspielensemble der CMA. Am 9. Juli heißt es Abfahrt in Villach. VILLACH. Das gab es noch nie: Ein Projekt der neuebuehnevillach in Kooperation mit den ÖBB und dem Schauspielensemble der CMA bringt das Theater auf Schiene. Spielort sind Sonderzüge, die quer durch Kärnten verkehren und auf denen die Fahrt szenisch begleitet wird. Villach-Termin ist am 9. Juli: Abfahrt 19:40 Uhr vom Bahnhof, Rückkehr...

Anzeige
Openair Bühne in Maria Wörth
1 3

Theater am See
Lachen unter freiem Himmel

Nach dem großen Erfolg im Vorjahr geht das Open-Air-Theater im Sommer 2022 mit einigen Neuerungen über die Bühne. Die Besucher erwarten zwei neue unterhaltsame Produktionen. „Gerne investieren wir Zeit, Energie und Nerven, um es so professionell und gut, wie es unser Anspruch ist, umzusetzen. Und: Was gibt es Schöneres, als sich den persönlichen Sommernachts-Theatertraum selbst zu erfüllen?“, erzählt Indentant Christian Habich, der in beiden Komödien mitspielt. Falscher Tag, falsche TürBei...

Anzeige
Aktion 14

Jetzt abstimmen!
Wir suchen den Rettl-Sommer-Highlander

Das sind die Top 10 Kandidaten, die sich der Wahl zum Rettl-Sommer-Highlander stellen. Vote jetzt für deinen Favoriten! VILLACH. Unter allen Bewerbungen wurden nun die zehn Finalisten für das Voting zum Sommer-Highlander powered by Rettl 1868 ausgewählt. Jetzt könnt ihr für euren Favoriten abstimmen. Das Online-Voting läuft bis. 14. Juli Die FavoritenErwin Daniel Gerald Bene Thomas W. Roland Peter Thomas L. Nick René Was erwartet den GewinnerDer coolste “Sommer-Highlander“ gewinnt als...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.