Autounfall
Unfall auf der A2: Auto überschlug sich

Die Einsatzkräfte waren schnell vor Ort: Auf der A2 Richtung Italien überschlug sich das Auto einer Mutter und ihren zwei Kindern
4Bilder
  • Die Einsatzkräfte waren schnell vor Ort: Auf der A2 Richtung Italien überschlug sich das Auto einer Mutter und ihren zwei Kindern
  • Foto: BF Klagenfurt
  • hochgeladen von Verena Polzer

Familie überschlug sich vermutlich wegen defekten Reifen mit Auto auf der A2. Einsatzkräfte der Berufsfeuerwehr Klagenfurt bargen Auto.

KÄRNTEN. Verkehrsunfall heute auf der A2 Richtung Italien: Vermutlich wegen eines defekten Reifens überschlug sich das Auto einer Mutter, die mit ihren beiden Kindern unterwegs war. Alle drei erlitten Verletzungen unbestimmten Grades, sie wurden vom Rettungsdienst erstversorgt. 
Die Berufsfeuerwehr Klagenfurt ist gemeinsam mit der FF Krumpendorf und T17 ebenfalls vor Ort gewesen, die FF Hauptwache war zusätzlich in Bereitschaft. Die Einsatzkräfte haben die austretenden Flüssigkeiten des Autos rasch gebunden, das Auto wurde abgeschleppt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen