EC-KAC nimmt ungarischen Nationalspieler unter Vertrag

Der ungarische Teamspieler István Sofron wechselt zum EC KAC
  • Der ungarische Teamspieler István Sofron wechselt zum EC KAC
  • Foto: Kuess
  • hochgeladen von Patrick M. Sadjak

KLAGENFURT. Der nach mäßigen Darbietungen in der Erste Bank Eishockey Liga (EBEL) unter Druck stehende Rekordmeister gab heute die Verpflichtung von István Sofron bekannt.

EBEL Erfahrung

Sofron konnte bereits EBEL Erfahrung sammeln, unter anderem in der Saison 2011/12 in der er mit 31 Treffern zum Torschützenkönig des Grunddurchgangs avancierte. Insgesamt absolvierte der Linksschütze sechs komplette EBEL-Spielzeiten für Fehérvár AV19 und kam dabei auf 94 Tore in 308 Einsätzen. Seit 2008 ist Sofron auch fixer Bestandteil der ungarischen Nationalmannschaft, mit der er im vergangenen April den Aufstieg in die A-Gruppe feiern konnte. In insgesamt 82 Länderspielen sammelte der Angreifer starke 69 Scorerpunkte.
General Manager Oliver Pilloni: "Wir sehen uns schon seit einiger Zeit nach Verstärkungen für unser Team um und sind daher froh, dass sich nun die Möglichkeit ergeben hat, István Sofron unter Vertrag zu nehmen. Er ist ein sehr dynamischer, präsenter Spieler, der sich in seinen sechs Jahren in der EBEL einen exzellenten Ruf erarbeitet hat."

Andere Angebote ausgeschlagen

István Sofron entschied sich gegen die Angebote von zumindest zwei EBEL-Konkurrenten des EC-KAC, am Donnerstag unterzeichnete er bei den Rotjacken einen Vertrag bis zum Ende der Spielzeit 2015/16.
Mit der Anmeldung des ungarischen Stürmers verbraucht der Klub seinen zweiten Tauschvorgang. Dem KAC stehen damit noch zwei weitere Neuanmeldungen zur Verfügung, die auch zur Verstärkung des Kaders genutzt werden sollen.

Autor:

Patrick M. Sadjak aus Völkermarkt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.