Barszene Klagenfurt
Urban Style: Pintxos und Livemusik im Flamingo

"Flamingo Pintxos Bar" in der Klagenfurter Domgasse
3Bilder
  • "Flamingo Pintxos Bar" in der Klagenfurter Domgasse
  • Foto: Flamingo Pintxos Bar
  • hochgeladen von Christian Lehner

Ballhaus-Eventerin serviert Pintxos und Drinks in der "Flamingo Pintxos Bar" in der Klagenfurter Domgasse.

KLAGENFURT (chl). Die gebürtige Friesacherin Karin Rauter hat in der Klagenfurter und Kärntner Veranstalterszene Pionierinnnenstatus. Nun serviert sie Drinks und Pintxos in der "Flamingo Pintxos Bar" in der Klagenfurter Domgasse.
Vor 25 Jahren gründete Rauter ihre Agentur "Ballhaus" und brachte viele Größen der Indie- und Alternative-Music-Szene ins Land. Zu den Erfindungen und Unternehmungen der Eventerin gehören etwa der Kostümball "Musèe Burlesque", das Festival "frie.jazz" in Friesach, eine Kooperation mit dem "No Border Music Festival" in Tarvis oder aber die einstige Kult-Bar "Ballhaus" in Klagenfurt.

Stylisch köstlich

Ihr Geschick als Gastronomin beweist sie seit Juli des Vorjahres mit der Café-Bar "Flamingo Pintxos Bar" in der Klagenfurter Domgasse. Die stylische Bar bietet alles, was eine solche zu bieten hat, von Kaffee und Tee über Alkoholfreies bis zu diversen Cocktails. Rauter offeriert dazu auch Kostproben ihrer Kochkünste, und zwar in Form von Pintxos. Der Belag der spanischen Häppchen ist selbst gemacht, von den Aufstrichen bis zu Gebratenem und Gegrilltem. "Pintxos deswegen, weil man dafür immer wieder neue Varianten kreieren kann – saisonal und regional", begründet Allrounderin Rauter.

Eine Bühne bieten

Es wäre nicht Rauter, würde Musik nicht auch im Flamingo eine große Rolle spielen: Von Beginn an gibt es einmal pro Woche Live-DJs. "Ich möchte damit die DJ-Szene und die elektronische Musik promoten und den Künstlern eine Bühne bieten."
Ab kommenden Samstag wird das musikalische Angebot erweitert um Live-Musik von kleinen heimischen Combos. "Ab sofort gibt's am Freitag DJs und am Samstag Live-Musik auf unserer kleinen Bühne", informiert Rauter. Den Beginn macht der Klagenfurter Liedermacher Thomas Goschat.

INFOS:
"Flamin-go-schat": Liedermacher Thomas Goschat und Bruno Posod in der Flamingo-Bar, am Samstag, 25. Mai, 21.30 Uhr
Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag, 11 bis 24 Uhr
Freitag, Samstag: 11 bis 2 Uhr

Autor:

Christian Lehner aus Klagenfurt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.