KUNST
Bilder der Energie / Vernissage

Musik und Malerei in einem Haus
9Bilder
  • Musik und Malerei in einem Haus
  • Foto: Peter Havel
  • hochgeladen von Peter Havel

KLOSTERNEUBURG (ph). Am 19. Februar 2020 fand im Stadtmuseum Klosterneuburg die Ausstellungseröffnung „Bilder der Energie“ der Wirtin und Künstlerin Barbara Probst aus Kierling statt. 135 Gäste kamen um zu einem Augenschmaus, mit anschließender Kulinarik mit Wein aus Klosterneuburg und Brötchen aus dem Kierlingerhof.

Im Gebäude untergebracht ist auch die Musikschule J G Albrechtsberger, die für die musikalische Untermalung der Vernissage sorgte. Begabte junge Musikerinnen und Musiker zeigten, dass man nie früh genug seine Talente fördern sollte.

Barbara Probst, die durch Ihre schwindenden Sehkraft auch als selbständige Wirtin im Kierlingerhof zu kämpfen hat, erinnert gerade im Gebäude der Musikschule an Macht der inneren Energie, die wahrscheinlich auch ein Beethoven haben musste, der fast taub seine letzte Symphonie zu Papier brachte.

Am Samstag, 22. Februar, 16:30 Uhr findet eine öffentliche Führung im Stadtmuseum Klosterneuburg statt.

Die Ausstellung ist bis 3. Mai 2020 zu den Öffnungszeiten des Stadtmuseums Klosterneuburg zu sehen.

Autor:

Peter Havel aus Klosterneuburg

Webseite von Peter Havel
Peter Havel auf Facebook
following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen