Tag des Sports
Größer, höher, weiter: Runde drei für den 
Tag des Sports im Happyland

17Bilder

KLOSTERNEUBURG. Der Tag des Sports 2019 in Klosterneuburg – die beste Gelegenheit, um neue Sportarten auszuprobieren, Spaß zu haben und die sportlichen Vorbilder live zu erleben! Am 4. Mai ist das Happyland zum dritten Mal Austragungsort für die Großveranstaltung ganz im Zeichen des Sports. 46 Klosterneuburger Unternehmer und Sportvereine präsentieren ihr Angebot – natürlich auch das Happyland selbst.

Sich mit Promis messen

Unter den Stargästen sind diesmal Slalom-Vizeweltmeister Michael Matt, der mehrfache Snowboard-Weltmeister Benjamin Karl, Eishockeylegende Rafael Rotter von den Vienna Capitals und der zweimalige Fußballer des Jahres Steffen Hofmann. Mit dem Jahrhunderttorwart Michael Konsel und Paralympicssieger Andreas Vevera werden heuer auch wieder international erfolgreiche Klosterneuburger Sportler dabei sein.
Die Stars und Legenden des Sports stehen nicht nur für Autogramme und Selfies zur Verfügung: Vom Aufwärmtraining mit Rapid Wien-Rekordspieler Hofmann übers Elfmeterschießen gegen Konsel bis hin zum Wettkampf gegen die Sportasse auf der Hindernisbahn gibt es genug Möglichkeiten, sich mit den Größen der Sportwelt zu messen.

Unterhaltung

Neben Aufführungen und Workshops warten unzählige Unterhaltungsstationen mit Spaß und Action für Groß und Klein. Der 100 Meter lange Flying Fox (Kletterturm mit Seilrutsche) steht für Abenteuerlustige ebenso zur Verfügung wie die Torschusswand, der Segway Parcours, der Bungee Runner u.v.m. Von 11.00 bis 22.00 Uhr gibt es freien Eintritt ins Bad!
Damit bei aller Bewegung die kulinarischen Genüsse nicht zu kurz kommen, bieten die lokalen Gastronomiebetriebe Karma Food und Markgraf Wirtshaus, die Sportsbar Happyland sowie die Sportkantine des FC Klosterneuburg eine große Vielfalt an Speisen und Getränken zur Stärkung.
Dieses Jahr konnte mit dem Sportland Niederösterreich ein überregionaler Partner gewonnen werden, der durch seine Mitwirkung im Rahmen der Familiensporttage die Bedeutung der Klosterneuburger Veranstaltung unterstreicht. Mit IMMOunited betritt erstmals auch ein Großsponsor den Platz. Der Experte für Immobiliendaten, der den Leistungs- und Profisport unterstützt, bringt echte Stars der Sportszene mit und stellt attraktive Preise für das Gewinnspiel zur Verfügung, die ganz dem Thema Sport gewidmet sind. Dazu zählen 2 VIP Tickets inkl. Flug, Unterkunft und Auswärtsspiel der österreichischen Fußballnationalmannschaft sowie 2 VIP Tickets für jeweils ein Heimspiel von SK Rapid und der österreichischen Fußballnationalmannschaft.
Wie in den Vorjahren wird die Veranstaltung auch von der Raiffeisenbank Klosterneuburg unterstützt.

200 Parkplätze stehen den Besuchern gratis zur Verfügung. Zum Schluss noch ein Tipp für alle Radsportfans – sich selbst und der Natur etwas Gutes tun, gleich mit dem Rad zum Tag des Sports kommen und bei den geführten Mountainbike-Touren kräftig in die Pedale treten!

Programm

04. Mai, ab 11.00 Uhr, Happyland, In der Au
46 Sportvereine und -anbieter, Präsentationen, Aufführungen, Workshops, Mitmachstationen
Spaß und Action für Groß und Klein: Flying Fox, Hindernisbahn, Torschusswand, Bungee Runner, Segway Parcours uvm.
Stargäste: Benjamin Karl, Michael Matt, Michael Konsel, Steffen Hofmann, Rafael Rotter und Andreas Vevera
Gewinnspiel & Gastronomie, 200 Gratis-Parkplätze direkt vor dem Happyland
Angebote des Happylands: Aquagymnastik, Fitnesskurse, freier Eintritt ins Bad von 11.00 bis 22.00 Uhr!

Programmhöhepunkte:
11.00 Uhr: Eröffnung – gestaltet von der Volksschule Albrechtstraße
12.30 Uhr: Hindernisbahnlauf mit Benjamin Karl und Michael Matt
13.00 Uhr: Exhibition Rollstuhltischtennis mit Paralympicssieger Andreas Vevera
13.00 Uhr: FC Klosterneuburg – Aufwärmtraining mit Steffen Hofmann
14.00 Uhr: Elfmeterschießen und Fußballtechniktraining mit Michael Konsel
17.30 Uhr: Verlosung der Gewinnspielpreise

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen