27.11.2016, 12:37 Uhr

Comedian- Witze- und/oder Suppenkönig

Der Kabarettist Gery Seidl schreibt eine "to do" Liste für den Weihnachtsabend
Am vergangenen Donnerstag begeisterte Gery Seidl mit seinem Kabarett „Aufputzt is“ das Publikum im Musikschulsaal in St. Andrä-Wördern. Organisiert wurde diese Veranstaltung von der Privatschule KreaMont. Höchsten Anklang fand auch das Buffet, welches von den Eltern und Schülern vorbereitet wurde, da es bis auf ein paar Kuchen ausschließlich Suppen gab. Die Nordafrikanische Linsensuppe konkurrierte neben der russischen Erbsen-Lauchsuppe und der Tomaten-Kartoffel-Ingwer Suppe etc. Das Programm beeindruckte die Zuseher auch aufgrund seiner Vielseitigkeit, da nebst Vorbereitungen für den Weihnachtsabend, eine Sicherheitstüre, der Tod und das Leben in seinem Wandel hervorragend übertragen wurde. Während der Humor im Publikum die Oberhand behielt und sich viele den Bauch vor lauter Lachen halten mussten, gewann die Nordafrikanische Linsensuppe das Rennen.
Nach der gelungenen Vorstellung in vorweihnachtlicher Atmosphäre bedankt sich Seidl für den Bestand der Schule mit den Worten: „meine Tochter ist glücklich und das ist das was zählt.“ Der Künstler hat mit dieser Benefizveranstaltung einen großen finanziellen Beitrag für die Privatschule KreaMont geleistet.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.