Fußball
Armenischer Adler ist in Stockerau gelandet

Helge Payer mit Torhüter Mark Grigoryan und SV Stockerau-Präsident Thomas Schmidt.
  • Helge Payer mit Torhüter Mark Grigoryan und SV Stockerau-Präsident Thomas Schmidt.
  • Foto: MD Online Perfomance GmbH – Manuel Brenner
  • hochgeladen von Sandra Schütz

Mit dem armenischen U21-Nationaltorhüter Mark Grigoryan hat der SV Stockerau seine neue Nummer 1 gefunden.

BEZIRK KORNEUURG | STOCKERAU (pa). Der SV Stockerau hat eine neuen Torhüter. Nach der Herbstsaison trennte man sich von der bisherigen Nummer 1 Christopher Kaydi und hat sich sogleich auf die Suche nach einem neuen Torhüter gemacht. Beim SC Ritzing wurde man fündig und der 21-jährige Armenier Mark Grigoryan konnte für den SV Stockerau verpflichtet werden. Und der große Pluspunkt: Der U21-Nationaltorhüter ist ein mitspielender Torwart, der mit dem Ball am Fuß sehr stark ist. Gegnerische Stürmer lässt der Armenier immer wieder an seinen hervorragenden Reflexen und an seiner vorausschauenden Spielweise verzweifeln und gefährliche Flanken werden sofort im Keim erstickt.
Kürzlich ließ es sich dann auch Rapid-Legende und Ex-Nationaltorhüter Helge Payer nicht nehmen, seinen Schützling persönlich in die Alte Au, der Heimstätte des SV Stockerau, zu begleiten.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

Sarah Fischer und ihr Vater Ewald haben sich gut in Tokio eingelebt.
Video 2

Olympia NÖ
Bettencheck & Gefühls-Achterbahn: Olympia-Show vom 30.07.2021

Ein Wechselbad der Gefühle erlebte Gewichtheberin Sarah Fischer. Vater Ewald Fischer gibt uns nun einen exklusiven Einblick in die Gefühlslage seiner Tochter. Und der große Bettencheck im olympischen Dorf in Tokio. Exklusive Infos dazu und vieles mehr in der aktuellen Ausgabe unseres Olympia Studios! NÖ. Die stärkste Frau Österreichs aus Rohrendorf bei Krems sprang im letzten Moment auf den Olypmia-Zug auf. Plötzlich kam ein positiver Coronatest dazwischen und die 20-Jährige musste erneut um...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen