23.01.2018, 15:38 Uhr

Florianis als perfekte Gastgeber

Die jungen Florianis in der Küche. (Foto: FF Langenzersdorf)

Die Freiwillige Feuerwehr Langenzersdorf feierte gemeinsam mit ihren Gästen einen fulminanten Feuerwehrball.

LANGENZERSDORF. Nach der Begrüßung der Ehrengäste durch das Langenzersdorfer FF-Kommando, eröffneten die Mitglieder der Tanzschule Danek die Tanzfläche für einen beschwingten Abend im Festsaal der Marktgemeinde.
Die Freiwilligen bewiesen abermals, dass sie nicht nur allzeit bereit sind, um zu helfen, wenn jemand in Not ist, sondern auch ausgezeichnete Gastgeber sind. Ein großes Rahmenprogramm sorgte für gute Stimmung. Klassischer und moderner Tanz auf zwei Tanzflächen, ein Showbarkeeper, eine zauberhafte Mitternachtseinlage, sogar Taxi Tänzer haben die Florianis organisiert. Unterstützt durch die Langenzersdorfer Wirtschaft, konnten bei der Sondertombola um Mitternacht tolle Preise verlost werden.
Die Jungen und Junggebliebenen tanzten bis in die frühen Morgenstunden in der, zur Disco umfunktionierten, Fahrzeughalle. Und erstmals in der Geschichte des Langenzersdorfer Feuerwehrballes nahmen die Florianis auch die kulinarische Verköstigung in die Hand und durften sich über die durchwegs positiven Reaktionen der – dann satten – Gäste freuen.
"Es freut mich besonders, dass wir unseren Gästen auch dieses Jahr wieder einen unterhaltsamen Abend bieten konnten und die Ideen meiner engagierten Mannschaft so gut angenommen wurden", fasste Kommandant Stefan Janoschek den Ballabend zusammen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.