29.11.2016, 16:48 Uhr

Gesang- und Musikverein Stockerau verzauberte alle

Der Gesang- und Musikverein Stockerau und die Singgemeinschaft Ravelsbach in der Stockerauer Pfarrkirche. (Foto: privat)

Der Gesang- und Musikverein sorgte mit der Singgemeinschaft Ravelsbach vor der eindrucksvollen Kulisse der Stadtpfarrkirche mit der Krönungsmesse von Wolfgang Amadeus Mozart für ein Highlight.

STOCKERAU. Neben den beiden Chören fanden bei dem ausverkauften Konzertabend unter Dirigent Attila Nagy Sopran auch Lidia Peski-Steger, Elisa S. Vilbergsdóttir, Tenor Alexander Kaimbacher und Bass Andreas Baumeister besonderen Publikumsanklang. Die musikalische Begleitung durch das ungarische Orchester „Il Suono Armonico“ rundete das Musik-Erlebnis ab.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.