Langenlois: Illegale Müllentsorgung im Gemeindegebiet

Illegale Müllentsorgung in Gobelsburg – auf Kosten der Gemeinschaft.
  • Illegale Müllentsorgung in Gobelsburg – auf Kosten der Gemeinschaft.
  • Foto: Umweltbericht
  • hochgeladen von Manfred Kellner

LANGENLOIS (mk) Umweltgemeinderat Josef Hausmann informierte während der Gemeinderatssitzung am 14. Dezember 2017 über den Umweltbericht 2017 für Langenlois.

Bei den laufenden Kontrollen im gesamten Gemeindegebiet wurden diverse illegale Müllablagerungen festgestellt und zur Anzeige gebracht – etwa in der Nähe der Kläranlage, in der Riede Fahnberg, am der Glassammelstelle Langenlois, im Kremsfeld oder auch in Gobelsburg. Da die Verursacher nicht ermittelt werden konnten, mussten diese Ablagerungen durch den städtischen Bauhof oder durch den Gemeindeumweltverband beseitigt werden.

Über die Entsorgungsmengen der Haushalte von Restmüll, Altpapier, Altglas, Kunststoff, Altglas und Altmetalle im Jahr 2017 wird noch vom Gemeindeverband für Abgabeneinhebung und Umweltschutz im Bezirk Krems ein eigenes Informationsblatt an alle Haushalte geschickt werden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen