12.10.2014, 14:26 Uhr

Pensionisten am Hegerberg und bei den "Straussen" im Kamptal

Ausflugsformation auf dem Gebiet der Straussenfarm
Schönberg am Kamp: Altlengbach (ew) |

Pensionisten beendeten Herbstprogramm 2014

Die letzten Veranstaltungspunkte des heurigen Herbstes wurden am 23. September und 7. Oktober abgearbeitet.

Vom Stollberg auf den Hegerberg

Bei anfangs nebeligem Wanderwetter stapfte am 23. 9. 2014 eine kleine Gruppe von Stollberg Richtung Hegerberg. Die Wanderer konnten aber nach kurzer Zeit aus der "Suppe" heraus treten und die wunderbare herbstliche Atmosphäre Richtung Schutzhaus Hegerberg geniessen, wo sie mit 30 weiteren Ausflüglern - die die Mühen des Aufstieges lieber mittels Auto überwunden haben - zum gemeinsamen Mittagessen zusammentrafen. So konnten 40 Damen und Herren die wie immer herrliche Küche des Schutzhauses Hegerberg geniessen.

Mit Straussen, Emus, Nandus u.a. Getier auf Du und Du

Am 7. Oktober war dann ein Bus voll Reisefreudiger ins Kamptal unterwegs. In Schönberg/Kamp besuchten wir das "Straussenland". Über 300 Strausse, Nandus, Emus, Truthühner, sowie riesige Kakteen, meterhohe Bananenstauden und seltene Blumen der südlichen Hemisphäre konnten besichtigt werden. Es gab eine tolle und informative Führung.

Heuriger Siedler in Hundsheim erwartete uns

Den Abschluss der Reise rundete ein Besuch beim "Siedler" in Hundsheim ab. Ein hervorragendes Speise- und Heurigenlokal, in dem keine Wünsche offen bleiben. Falls Sie ihn noch nicht kennen: Empfehlenswert!
Gut gestärkt und zufrieden mit den Eindrücken des Tages kehrten wir an unseren Ausgangspunkt zurück.

Für dieses Jahr gibt's dann noch zwei Veranstaltungspunkte und zwar am Dienstag, den 11. November um 12,00 unser traditionelles Gans'l-Essen beim Kirchenwirt und am Dienstag, 16. Dezember ebenfalls um 12,00 h die gemeinsame Weihnachtsfeier unter dem Motto: "Besinnliches, Weihnachtliches, Musikalisches...." im Hotel-Restaurant "Das Steinberger".

Rückfragehinweis/Infos:

Erwin W i l l i n g e r
PVÖ-OG Altlengbach|Innermanzing
Tel.: +43/664/4334708
mailto: erwin.willinger@gmail.com
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.