07.12.2017, 14:46 Uhr

Pionierbund spendet für Kapelle Förthof

Obmann Juster überreicht Frau GR Gruber die Spende für die Kapelle
Am 1. Dezember 2017 spendete in einer würdigen Andacht in der Kapelle in Förthof Diakon Prof. Mag. Herbert Trausamtwieser, untermalt durch deie Singgemeinsacht Bergern mit Wolfgang Schrödl an der Orgel, Mitgliedern und Freunden des Pionierbundes Krems-Mautern den Segen ihrer Schutzpatronin der Hl. Barbara.
Der Pionierbund bedankte sich mit einer Spende von 407,00 Euro aus der Vereinskasse und aus der Kollekte während der Barbara-Feier als Beitrag für die Erhaltung der Kapelle.
Obmann Peter Juster überreichte die Spende an die Obfrau der Agrargemeinschaft Förthof, Frau Gemeinderat Edith Gruber.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.