23.01.2012, 11:36 Uhr

PKW schlittert in Kleingartensiedlung

Am Sonntag Vormittag den 22. Jänner 2012 wurde die Feuerwehr Mautern telefonisch zu einer Fahrzeugbergung alarmiert. Ein PKW ist in der Schrebergartensiedlung in Hundsheim von der Fahrbahn abgekommen und durchschlug 2 Gärten.

Zwischen 2 Gartenhütten kam der Wagen schließlich zu stehen und konnte von der Feuerwehr nur mehr mittels Kran aus der misslichen Lage befreit werden. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. Nach rund 1 Stunde konnten die Einsatzkräfte der Feuerwehren Mautern und Mauternbach wieder einrücken.

Jetzt wirds langsam Zeit, dass eine durchgehende Leitplanke montiert wird, bevor noch mehr passiert.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.