Europäische Mobilitätswoche
Kinder in Tösens haben "SchönGEHMalt"!

Die Kinder der Volksschule, des Kindergartens und der Kinderkrippe Tösens gemeinsam mit den Betreuerinnen und Lehrpersonen und Bürgermeister Bernhard Achenrainer.
7Bilder
  • Die Kinder der Volksschule, des Kindergartens und der Kinderkrippe Tösens gemeinsam mit den Betreuerinnen und Lehrpersonen und Bürgermeister Bernhard Achenrainer.
  • Foto: Gemeinde Tösens
  • hochgeladen von Sandra Achenrainer

TÖSENS. Im Rahmen der europäischen Mobilitätswoche hat die Gemeinde Tösens die Kinder der Volksschule und des Kindergartens am Freitag, den 20. September 2019 eingeladen den Vorplatz des Gemeindehauses mit bunten Straßenmalereien zu verzieren. Der Fokus der diesjährigen Mobilitätswoche lag auf dem zu Fuß gehen, was im Motto "SchönGEHMalt" auch zum Ausdruck kommt. Die Kinder haben ihrer Kreativität dabei freien Lauf gelassen.

Die europäische Mobilitätswoche will für sanfte Mobilität sensibilisieren und Alternativen zum Auto aufzeigen. Es handelt sich dabei um eine Klimaschutzinitiative für weniger Lärm, bessere Luft und mehr Platz für Menschen auf den Straßen. Der Autofreie Tag am 22. September bildete den Abschluss dieser Aktion, die vom Klimbündnis Tirol koordiniert wurde.

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an. Mit etwas Glück kannst du eine Auszeit für 2 Personen im 5*s ASTORIA Resort Seefeld gewinnen!

Gleich anmelden

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Informiert in den Tag starten!

Mit dem Bezirksblätter "Update am Morgen".

Jetzt lesen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen