17.10.2017, 20:04 Uhr

Pressekonferenz vom Roten Kreuz Ball in der Italienischen Botschaft

Schauspielerin Kristina Sprenger moderiert den diesjährigen Rot Kreuz Ball
Wien: Italienische Botschaft | WIEN LANDSTRASSE:


Top 5 der größten und wichtigsten Bälle der Bundeshauptstadt

Der Ball vom Roten Kreuz, zählt zu den Top 5 der größten und wichtigsten Bälle der Bundeshauptstadt und lockt zahlreiche Besucher an.
Der Erlös des Wiener Rotkreuz Balles für die Kinderprojekte des Wiener Jugendrotkreuzes – heuer für Ferien in Wien.
Immer höherer Beliebtheit erfreut sich der Ball nicht zuletzt aufgrund der tatkräftigen Unterstützung der Partnerländer und Städte: So auch heuer, bei der Pressekonfernez in der Italienischen Botschaft, unter Botschafter Giorgio Marrapodi. Unterstützt werden sie auch immer von namhaften Persönlichkeiten aus Kultur und Kunst.


Kleiner Vorgeschmack auf den Rot Kreuz Ball, Pressekonferenz in der Italienischen Botschaft


In knapp einem Monat ist es soweit. Unter dem Motto „Wien trifft Italien“ findet am 17. November der Wiener Rotkreuz Ball im Wiener Rathaus statt. Ein Stelldichein gab es heute (17.10)  in der Italienischen Botschaft. Die diesjährige Moderatorin Kristina Sprenger, der Botschafter des Balles Clemens Unterreiner, Tanzlehrer Thomas Schäfer-Elmayer sowie der Designer Nhut La Hong und der Präsident des Wiener Roten Kreuzes Reinhard Krepler folgten der Einladung von Botschafter Giorgio Marrapodi.
Gegen Ende des Events, wurden noch sehr gute Eishäppchen serviert.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.