Agora Marktbiennale – Integration durch Interaktion

Flucht 1
7Bilder

Agora Marktbiennale – Integration durch Interaktion

Ab Samstag den 10.10. hat am Vorgartenmarkt im Kunststand Nr. 37, der Gebietsbetreuung Stadterneuerung (GB*), im zweiten Wiener Gemeindebezirk im Rahmen der AGORA Marktbiennale - Integration durch Interaktion - eröffnet. Die bis Ende des Monats geplante Veranstaltungsreihe steht unter dem Motto „Integration durch Interaktion“ und setzt sich mit der aktuellen Flüchtlingsthematik auseinander.

http://www.facebook.com/Agora-Martkbiennale-952185974841433/timeline/?

Begleitet werden die unterschiedlichen Workshops, die für MarktbesucherInnen, InteressentInnen ebenso wie für Asylsuchende und Flüchtlinge gleichermaßen angeboten werden, von einer Fotoausstellung einer jungen Fotografin aus Syrien, die ihre Flucht nach Österreich fotografisch mit dem Handy dokumentiert hat. Die Fotografin selber wird immer wieder vor Ort sein und den Dialog-nicht nur durch ihre Bilder-mit den BesucherInnen suchen. So wird es samstags Diskussionsrunden zum Thema Flucht geben bei der Betroffene nicht nur von ihrer Flucht, sondern auch über ihre Heimat berichten und die BesucherInnen sich aktiv durch Fragen und Gegenfragen am Geschehen beteiligen können.
Die unterschiedlichen Workshops-es werden Kurse für Musik und Tanz, Malerei und Zeichnen ebenso wie Meditation angeboten-werden von KAMA und bekannten Wiener KünstlerInnen (u.a. Vinko Nino Jäger, Thomas Draschan, Alfredo Barsuglia) angeboten.
Parallel wird eine Ausstellung „20 Jahre Integrationshaus“ gezeigt.
InteressentInnen können sich über eine eigens eingerichtete Seite auf Facebook über das aktuelle Programm informieren:

KAMA engagiert sich seit über acht Jahren zum Thema Integration. So werden von Asylsuchenden, Asylberechtigten und MigrantInnen regelmäßig Kurse angeboten, in denen sie ihre Fähigkeiten und ihr Wissen weitergeben. Das Angebot der Kurse reicht von kulinarischen Genüssen über musikalische Vermittlung bis hin zu Sprachkursen aller Art. Alle Kurse sind frei zugänglich und kostenlos, wobei sich die KursleiterInnen natürlich über eine Spende für ihren Einsatz freuen. Mehr Informationen zum Verein KAMA finden sie unter http://www.kama.or.at/wien.

Ein besonderer Dank gilt Bettina Winert, die sich um die Betreuung und Organisation der Fotografin und Einrichtung des Standes kümmert, dem Verein KAMA, hier besonders Silja Strasser, die Workshops leitet und TeilnehmerInnen organisiert, Michael Schmidt-Ott, der KünstlerInnen für die Workshops organisiert, dem Marktservice, dem Verein Stuwart und der Gebietsbetreuung Stadterneuerung (GB*2/20) des zweiten Bezirks-hier besonders Corona Davit-Gsteu-die den Marktstand für dieses einmalige Projekt zur Verfügung stellen.

Agora Marktbiennale – Integration durch Interaktion, Stand 37, Vorgartenmarkt, 1020 Wien.
Der Stand ist donnerstags von 15:00 – 18:30, freitags von 14:00 – 18:00 und samstags von 10:00 – 14:00 geöffnet und zu den Workshop Zeiten, die auf der Facebook Seite zu finden sind.

Wo: Vorgartenmarkt, Vorgartenmarkt, 1020 Wien auf Karte anzeigen
Von Meidling bis zur Donaustadt: Die Riesenwuzzler-Tour macht ab 21. Mai in sechs Bezirken halt.
1 4

Spiel, Spaß und Action
BezirksZeitung lädt zur Riesenwuzzler-Tour

Sechs Termine, sechs Bezirke und jede Menge Spaß bietet die Riesenwuzzler-Tour allen Sportbegeisterten. WIEN. Das Runde muss ins Eckige: Am 21. Mai startet in Hietzing die Riesenwuzzler-Tour der BezirksZeitung. Dabei kann man selbst in die Rolle einer Fußballerin oder eines Fußballers in einem überdimensionalen Wuzzler schlüpfen und die eigene Mannschaft zum Sieg führen. Kleine und große Kicker willkommenOb als Familie oder Firma, mit Freundinnen, Freunden oder Vereinskolleginnen und -kollegen:...

Anzeige
2

Pink Skyvan Gewinnspiel
Wir verlosen 2 Gutscheine für einen Fallschirmsprung

Wer auf der Suche nach Nervenkitzel ist, für den haben wir das perfekte Abenteuer parat! Wir verlosen zwei Fallschirmsprünge bis zu 90 kg. Also einfach zu unserem  Wien-Newsletter anmelden und schon nimmst du automatisch am Gewinnspiel teil. Grenzenlose Freiheit in 4000m Höhe, das Gefühl schwerelos zu sein und natürlich der Nervenkitzel der damit verbunden ist - was eignet sich also besser als ein Fallschirmsprung mit der Pink Skyvan? Wer schon immer einmal einen Fallschirmsprung machen wollte,...

3

Wohin in Wien?
Täglich neue Freizeit-Tipps für Wien mit unserer INSPI-App

Wie kann man aus dem Hamsterrad ausbrechen, wenn bereits alle Ideen ausgeschöpft wurden? Wenn du Abwechslung suchst, dann lass dich täglich aufs neue INSPIrieren, denn Wien hat wirklich viel zu bieten. Was machen in Wien?Wer suchet der findet, so lautet ein altbekannter Spruch. Wir machen es euch noch einfacher! Bei INSPI musst du nicht suchen, sondern bekommst täglich frische, unverbrauchte Ideen auf dein Handy. Inspi ist die App, mit der du von Hand ausgewählte Vorschläge von zufälligen...

Von Meidling bis zur Donaustadt: Die Riesenwuzzler-Tour macht ab 21. Mai in sechs Bezirken halt.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.