Pfarre Atzgersdorf zur Osterzeit
Plattform LANAKI-NET - digitale Verbundenheit

4Bilder

Danke fürs Mitmachen! So viele Grüße reisten durchs Internet: 404 Botschaften, 4.027 Kirchen, 1,1 Mio Kilometer 

Die Pfarre Atzgersdorf lädt euch ein, mitzumachen: www.lanaki.at
von Gründonnerstag, dem 9.4.2020 ab 15:00, bis Ostermontag, 13.4.2020 um 15:00 (MESZ)

In dieser Zeit könnt ihr als christliche Gemeinde über das www.lanaki.net eine Nachricht an eine andere befreundete Gemeinde senden und damit eure Verbundenheit demonstrieren. Durch die "Botschaft" wird der Sende- und Empfangsort mit einer Linie verbunden!
So entsteht das LANAKI-NET und zeigt, dass wir auch in Zeiten wie diesen VERBUNDEN bleiben!

Die Pfarre Atzgersdorf in Wien, 1230 Kirchenplatz 1, hat diese Initiative gestartet, um zu zeigen, dass wir Christen gerade in Krisenzeiten nicht allein sind: Es gibt sicher eine Gemeinschaft, die an euch denkt, die für euch betet, die sich auf ein Wiedersehen mit euch freut - also verlieren wir nicht die Hoffnung!

Also: Nutzt die Gelegenheit, an befreundete Gemeinschaften einen "Ostergruß" zu schicken !

Danke, frohe Ostern und Gottes Segen,
Mag. Peter Pösze, Pfarrer
Pfarre Atzgersdorf
Messfeiern zu Ostern: Livestream auf Pfarre Atzgersdorf

Ab jetzt verpasst du garantiert keine Veranstaltung mehr in Wien. Was auch immer in Wien abgeht – INSPI zeigt dir, wie du deine Freizeit kreativer gestalten kannst.Ab jetzt verpasst du garantiert keine Veranstaltung mehr in Wien. Was auch immer in Wien abgeht – INSPI zeigt dir, wie du deine Freizeit kreativer gestalten kannst.Ab jetzt verpasst du garantiert keine Veranstaltung mehr in Wien. Was auch immer in Wien abgeht – INSPI zeigt dir, wie du deine Freizeit kreativer gestalten kannst.
2 5

Wohin in Wien?
Das geht APP mit Inspi!

Wohin in Wien während der Pandemie? Wenn du Abwechlsung suchst, dann lass dich täglich aufs neue INSPIrieren, denn Wien hat auch jetzt viel zu bieten. Covid-19 und Lockdowns machen es derzeit nicht gerade leicht, seinen Alltag abwechslungsreich zu gestalten. Vieles, das vorher möglich war, ist entweder weggefallen oder unterliegt Beschränkungen. Kein Wunder, wenn „Täglich grüßt das Murmeltier“ nicht nur ein Film, sondern Realität geworden ist. Wie kann man aus dem Hamsterrad ausbrechen, wenn...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen