27.05.2017, 22:52 Uhr

Junge Indianer eroberten Lilienfeld

Richtig fesch, die Lilienfelder Squaw (Foto: R. Trattner)
LILIENFELD. Am Samstag fand am großen Spielplatz in Lilienfeld das Indianerfest
statt. Endlich spielte auch das Wetter mit. Rund 70 Kinder nahmen daran teil. Am Programm standen, Kistelrutschen, Specksteine bemalen, Trommeln, Schminken, Würstel und Steckerlbrot grillen, Kuchen essen und vieles andere mehr. Ein tolle Atraktion war natürlich auch das Pony reiten. "Herzlichen Dank an Anita Vonwald vom Lebensfreude am Weghof, die damit vielen Kindern ein Strahlen ins Gesicht zeichnete", freut sich Rita Trattner.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.