23.09.2016, 18:05 Uhr

Bewerbungstraining bei der Arbeiterkammer

AK-Chef Burkhard Eberl (rechts hinten) mit den Schülern aus Traisen. (Foto: AKNÖ)
LILIENFELD. Freitag wurde in der Arbeiterkammer ein Bewerbungstraining für den polytechnischen Lehrgang aus abgehalten. Lilienfelds Arbeiterkammer-Leiter Burkhard Eberl als Hausherr begrüßte elf Schüler zu diesem Training. Wie sich die Jugendlichen bei Bewerbungsgesprächen ausdrücken oder verhalten sollen wurde bei diesem halbtägigen Workshop geprobt. Die Trainerinnen gaben den Schülern nützliche Tipps mit auf den Weg. "Eine Vorbereitung auf den nächsten Lebensabschnitt der baldigen Berufseinsteiger ist sehr wichtig und viele sind sich ihrer Stärken oft nicht bewusst. Da das erste Auftreten beim vielleicht künftigen Arbeitgeber entscheidend sein kann, sollten gewisse Verhaltensregeln erklärt werden und dann auch gelebt werden", so der Burkhard Eberl.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.