25.01.2018, 17:30 Uhr

Unternehmerinnenfrühstück in Hohenberg

Karl Bader, Barbara Schwarz, Elisabeth Marhold-Wallner und Karl Oberleitner. (Foto: WKNÖ LF)
HOHENBERG. Die Bezirksvertreterin "Frau in der Wirtschaft", Elisabeth Marhold-Wallner, organisierte für die Unternehmerinnen des Bezirks ein gemeinsames Frühstück im neuen „Cafe Schuh“ im ehemaligen Schuhhaus Köstinger in Hohenberg. Anliegen, die den Wirtschaftsreibenden wichtig sind, wurden mit den anwesenden Vertretern des Landes Niederösterreich diskutiert. Themen wie Infrastruktur und öffentlicher Verkehr, wie weit ist die Schnellstraße S 34, Breitbandausbau, Kinderbetreuung und Vereinbarkeit Beruf und Familie wurden mit Landesrätin Barbara Schwarz und Landtagsabgeordneten Karl Bader besprochen. Ein gelungener Austausch, den viele Unternehmerinnen nutzen, um ihre Anliegen direkt zu deponieren.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.