Gschnas
„Around the world“ in Traun

7Bilder

In einer Nacht um die Welt? Das Pfarrgschnas 2019 im Pfarrheim Traun hat es möglich gemacht.

TRAUN (red). Eintauchen in fremde Kulturen kombiniert mit viel Spaß und guter Tanzmusik, das hat sich das Organisationsteam rund um Karin Waber für das schon traditionelle Pfarrgschnas der Stadtpfarre Traun vorgenommen. Während Phileas Fogg für seine Reise um die Welt noch 80 Tage benötigte, wurde dieses Erlebnis im Pfarrheim Traun in einer Nacht ermöglicht.

Internationale Schmankerl

Musikalischer Reiseleiter war in dieser Nacht die Tanzband Sissi-Top, die sich rund um Life Radio Reporter Georg Duschlbauer formiert hat. Ein entsprechender Bordservice mit internationalen Schmankerln und Getränken durfte natürlich ebenfalls nicht fehlen. 

Jugend bot musikalische Weltreise

Die Jugend zog bei ihrer Mitternachtseinlage ebenfalls alle Register und bot eine rasante musikalische Weltreise, bei der auch mit zahlreichen Kostümwechseln staunen hervorgerufen wurde.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen