Musikverein Jung St. Marien lud zum Dämmerschoppen

51Bilder

Ab 18 Uhr strömte das Publikum vor die Volksschule St. Marien. Für die leibliche Stärkung der Gäste sorgte man mit einem beliebten, selbstgemachten Kistenbrat'l und kühlen Getränken.

Nachwuchs- und Jugendarbeit hochleben lassen

Natürlich kam auch die musikalische Umrahmung – durch die Mitglieder des Musikvereins Jung St. Marien – bis in die späten Abendstunden nicht zu kurz. Fazit: Ein gemütliches Miteinander um die engagierte Nachwuchs- und Jugendarbeit des Vereins hochleben zu lassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen